TAP.DE Solutions feiert 14. Geburtstag

IT-Beratungsunternehmen überzeugt mit Fachkompetenz, namhaften Herstellerpartnern und pragmatischen Lösungen

Michael Krause, Geschäftsführer TAP.DE Solutions GmbH
(PresseBox) ( Straubing, )
Mit der Gründung der TAP Desktop Solutions GmbH legte Michael Krause vor 14 Jahren die Basis für eines der erfolgreichsten deutschen Beratungsunternehmen im Bereich des IT Workplace. Inzwischen betreut das Unternehmen mit seinen 35 Mitarbeitern 600 internationale Kunden.

Heute firmiert das Unternehmen unter dem Namen TAP.DE Solutions GmbH und hat sich auf ganzheitliche Lösungsansätze für IT-Probleme im Umfeld des im Workplace spezialisiert. Auch Compliance-Projekte, Konzepte für eine erfolgreiche Endpoint Sicherheit sowie das Enterprise Service Management gehören zum Portfolio des Unternehmens.

„Beim Blick auf die Vergangenheit, bin ich stolz auf das Erreichte“, sagt Michale Krause, Geschäftsführer TAP.DE Solutions. „Worüber viele IT-Unternehmen erst während der Pandemie begonnen haben nachzudenken, darüber sprechen wir seit nunmehr 14 Jahren. Es geht uns schon immer darum, den Anwender bestmöglich zu unterstützen. Mein Team hat in den zurückliegenden Jahren dafür gesorgt hat, dass wir nicht nur von namhaften Herstellern wie Matrix42, Check Point, Mateso und Solarwinds geschätzt werden, sondern auch viele internationale Unternehmen zu unserem treuen Kundenstamm zählen dürfen.“

TAP fokussiert sich darauf das Leben des Anwenders einfacher, sicher und smarter zu gestalten. Für Unternehmen spielen dabei immer Aspekte wie Sicherheit, Prozesseffizienz und Compliance eine wichtige Rolle. Die Berater um Michael Krause sorgen dafür, dass Unternehmen so strukturiert und ausgestattet sind, dass ihre Prozesse optimal funktionieren.

Michael Krause:„Salopp gesagt bauen wir die Straßen für die „Digitalisierung“ bzw. das Business. Wir setzen die schützenden Leitplanken und sorgen im Störungsfall dafür, dass schnell geholfen wird oder bei Abweichungen unmittelbare Korrekturen möglich sind. So sorgen wir auch für ein sicheres und zuverlässiges Arbeiten in dieser hybriden Arbeitslandschaft, wie sie die Pandemie mit sich bringt.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.