PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 937908 (take-e-way GmbH)
  • take-e-way GmbH
  • Schlossstr. 8 d-e
  • 22041 Hamburg
  • http://www.take-e-way.de
  • Ansprechpartner
  • Christoph Brellinger
  • +49 (40) 219010-74

New German Packaging Act took effect on 01.01.2019

Packaging Act - take-e-way assists

(PresseBox) (Hamburg, ) The new German Packaging Act took effect on 01.01.2019.

We have prepared a new instruction video, which informs you about the intricacies of the new legislation and take-e-way’s relevant solutions.
 
You are affected by the responsibilities resulting from the Packaging Act if your sales price includes the transport of the goods. If your German importer pays the transport charges, they would have to effect the registration.
 
If you are affected, please request a service offer via our online sales platform. Tip: Request an offer in your personal area in the take-e-way customer portal, then you do not have to enter your company data again!

Please do not hesitate to contact our consulting staff via +49/40/219010-65 or service@take-e-way.com.
 
If you plan to put packaging onto the market EU-wide, please refer to Ms Michaela Lepke via +49/40/219010-767 or lepke@take-e-way.de.

Website Promotion

take-e-way GmbH

Gründung 2004 in Hamburg, derzeit 35 Mitarbeiter, Beratung in 10 Sprachen, Geschäftsführer: Jochen Stepp, Oliver Friedrichs, Hjalmar Vierle.

Geschäftsfelder: Die take-e-way GmbH übernimmt EU-weit und darüber hinaus die gesetzeskonforme Umsetzung von bürokratischen und operativen Anforderungen und Pflichten im Bereich Produktverantwortung (Elektro- und Elektronikgerätegesetz, WEEE, Batteriegesetz, Verpackungsverordnung, Verpackungsgesetz, etc.) für über 4.500 Hersteller, Importeure, Großhändler, Einzelhändler und Vertreiber von Elektro- und Elektronikgeräten aus 39 Nationen.

VERE e.V.: Der 2003 gegründete Verband zur Rücknahme und Verwertung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten (VERE e.V.) ist die mitgliederstärkste Organisation aus Anbietern, Herstellern, Wirtschaftsverbänden und Einzelpersonen bei der Umsetzung des ElektroG in Deutschland. VERE ist die Gründungsorganisation von take-e-way und der als WEEE-Bevollmächtigter agierenden get-e-right GmbH und vertritt auch auf der politischen Ebene die Interessen von über 3.900 Unternehmen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.