Online Marketing Rockstars Festival 2018: Commanders Act präsentiert Data-Management-Plattform

Der Anbieter zeigt Neuerungen und Einsatzmöglichkeiten seiner Lösung / 90-minütiger Masterclass-Workshop über Customer Journey Tracking 2018 / Pressegespräche mit Timo von Focht (Country Manager DACH)

(PresseBox) ( München, )
(Halle A3, Stand D4) - Commanders Act, ein europäischer Anbieter von Enterprise-Lösungen für Tag-, Daten- und Customer-Journey-Management, präsentiert auf dem Online Marketing Rockstars Festival (OMR) in Hamburg am 22. und 23. März in Halle A3 am Stand D4 seine Tag- und Data-Management-Plattform. Die Lösung erfasst, verknüpft und aktiviert Kundendaten über verschiedene Marketinglösungen (Analyse, Retargeting, A/B-Testing oder Affiliate Marketing etc.) hinweg - geräte- und kanalübergreifend. Die Themen von Commanders Act reichen von der Integration von Online- und Offline-Marketing-Daten über flexible Attributionsmodelle und der Optimierung von Media-Budgets bis hin zu Datenschutz und Rechtssicherheit.

Commanders Act erfüllt bereits jetzt sämtliche Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und hilft namhaften Kunden dabei, ihre Datenbasis und das Sammeln der Daten mit Drittlösungen rechtssicher aufzusetzen.

Der Lösungsanbieter zeigt auf dem OMR-Festival die Module „Tag Commander“ für das Tag Management, „Data Commander“ als Data-Management-Plattform des Kunden, „Fuse Commander“ zur Zusammenführung von Nutzeridentitäten und „Mix Commander“ für die Analyse und Optimierung der Media-Budgets mit einem verbesserten, runderneuerten User Interface, erweiterten Integrationen und optimierter Performance.

Masterclass-Workshop zum Thema Customer Journey Tracking 2018
Neben einer Visite am Stand von Commanders Act haben Besucher die Möglichkeit, am 23. März um 15 Uhr in Halle B1 an einem 90-minütigen Masterclass-Workshop mit Thomas Reichel, Head of Consulting DACH von Commanders Act, teilzunehmen. Er erläutert alles Wichtige rund um das Thema Customer Journey Tracking 2018. Reichel zeigt in dem Workshop anhand praktischer Beispiele und Use Cases, wie Organisationen aus einer Unmenge an relevanten Daten smarte Aktionen mit Mehrwert für Unternehmen und Kunden generieren. Mit Hilfe von Customer Journey Tracking und dem Einsatz einer Data Management Plattform (DMP) verbessern Firmen die Experience ihrer Kunden und erhöhen so den Return on Investment (ROI).

Commanders Act schon jetzt EU-DSGVO-konform
Commanders Act erfüllt bereits jetzt sämtliche Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) hinsichtlich der Infrastruktur, der allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Dokumentation und der eingesetzten Datenverarbeitungsverfahren. Sämtliche Daten lassen sich zurückverfolgen, womit die Speicherung von Daten unbekannter Herkunft systematisch verhindert wird. Alle gesammelten Daten werden anonymisiert und verschlüsselt, um eine Identifizierung unmöglich zu machen.

Das Unternehmen veranlasst auf Anfrage des Nutzers die Extraktion sämtlicher ihn betreffender Daten. Die eingerichteten Workflows stellen sicher, dass im Falle einer Schwachstelle beziehungsweise einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten innerhalb von 72 Stunden eine Erklärung bei den zuständigen Behörden eingeht.

Pressegespräch vereinbaren
In diesem Jahr steht Ihnen Country Manager DACH, Timo von Focht, für Pressegespräche zur Verfügung und führt Ihnen die neuen Produktentwicklungen gerne persönlich vor. Bitte kontaktieren Sie uns direkt für die Terminvereinbarung (s. Pressekontakt unten).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.