PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 909491 (Systec Industrial Systems GmbH)
  • Systec Industrial Systems GmbH
  • Nottulner Landweg 90
  • 48161 Münster
  • http://www.systec.de
  • Ansprechpartner
  • Ulrich Klose
  • +49 (2534) 8001-165

Systec und DEMCON zeigen auf der Automatica 2018 praktische Automationslösungen für die intelligente Fabrik der Zukunft

(PresseBox) (Münster , ) Praktische Lösungen für die Industrie 4.0 zeigt die Systec GmbH auf der Automatica 2018 vom 19. bis 22. Juni 2018 in München. Blickfang auf dem Systec-Stand im Forum „IT2Industry“ in Halle B4, Stand 219, wird der Industrie-Großraum-Drucker inv3nt xtraL sein. Außerdem zeigt der Spezialist für Bewegungsautomation „Fleximould“, das automatisierte Pinforming-Modul für Tiefziehanwendungen. Fleximould wurde bei DEMCON in Enschede entwickelt. Das niederländische Hightechunternehmen hat die Systec GmbH zu Jahresbeginn übernommen.

„Wir freuen uns darauf, die erweiterte Kompetenz der Systec GmbH nun auf der führenden Messe für intelligente Automatisierung und Robotik zu präsentieren“, sagt Jan Leideman, Niederlassungsleiter der Systec GmbH und Business Development Manager bei DEMCON. „Systec und DEMCON verfügen über viel Erfahrung bei der Entwicklung und Realisierung von Maschinenbaulösungen für die Smart Factory. Das Forum IT2Industry bietet uns eine attraktive Umgebung, um zu demonstrieren, wie wir ausgehend von unserer standardisierten Fertigungszellenlösung Systec Automation Base ein einzigartiges FFF/FDM-3D-Druckkonzept realisiert haben“, fügt er hinzu.

Besonders freut sich die Systec GmbH auf den fachlichen Austausch mit anderen Industrie-4.0-Unternehmen. Jan Leideman beteiligt sich am Donnerstag, 21. Juni 2018, ab 10:40 Uhr mit einem eigenen Vortrag am Diskussionsforum „IT2Industry“ in Halle B4, Stand 216. „Smart industry, putting words into action“, ist sein Beitrag betitelt. Darin wird er Voraussetzungen und Strategien benennen, mit denen die digitale Transformation in Unternehmen gelingen kann.

Die Systec GmbH auf der Automatica 2018: Halle B4, Stand 219