PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 90313 (PackshotCreator/Sysnext)
  • PackshotCreator/Sysnext
  • 6, rue Antonin Raynaud
  • 92300 Levallois-Perret
  • http://
  • Ansprechpartner
  • Sigrid Fandrey
  • +33 (155) 021462

Amor Schmuck setzt Kompaktfotostudio von Packshot-Creator ein

Kinderleichte, schnelle und effiziente Produktaufnahmen in professioneller Qualität

(PresseBox) (Paris, ) Amor Schmuck, erfolgreichste Schmuckmarke in Europa mit knapp 10 Millionen verkauften Schmuckstücken pro Jahr, greift nicht nur die aktuellsten Trends in Gold, Silber und Edelstahl auf, sondern verwendet auch das französische PC-Kompaktfotostudio namens Packshot-Creator, mit dem präzise Produktaufnahmen mit nur wenigen Klicks gelingen.

Erfolgsrezept: professionelle Produktfotos

Wie macht man intern Fotos in Profiqualität, ohne spezifische Photographiekenntnisse zu haben? Torsten Hörnis, Geschäftsführer von Amor Schmuck, hat die Lösung gefunden. „Professionelle Produktfotos sind das A und O beim Schmuckverkauf. Deshalb sind wir sehr glücklich, mit Packshot-Creator ein effizientes und handliches Fotostudio gefunden zu haben. Für die Vorbereitung des für das erste Quartal 2007 geplanten Webshops „amor.de“, der immerhin 4.000 verschiedene Echtschmuck-Artikel umfassen wird, ist er genau das Richtige.“

Seit knapp zwei Monaten verwendet Amor Schmuck das vorkonfigurierte und universell einsetzbare Kompakt-Fotostudio von Packshot-Creator. Etwa 200 Bilder pro Woche werden für den Katalog und den Internetauftritt amor.de aufgenommen. „Eine Produktaufnahme war früher kompliziert und zeitaufwenig, heute brauche ich ungefähr 30 Sekunden und habe dabei beste Qualität hinsichtlich der Beleuchtung und Auflösung“, freut sich Andrei Rantsevich, IT Manager bei Amor Schmuck.

Kinderleicht, effizient und professionell

Im Gehäuse des kompakten Packshot-Creator Mini (44,5x 44,5 x 49 cm), der auf einen Schreibtisch passt, steckt eine Light Box, welche eine gleichförmige Beleuchtungsumgebung schafft. So entstehen schattenfreie, harmonische Bilder mit sanften Kontrasten und Detailschärfe. Vier Leuchtstoffröhren erzeugen Tageslicht bei einer Farbtemperatur von 6500 Kelvin. Via USB-Anschluss wird eine Digitalkamera vom PC aus ferngesteuert. Die Bedienung ähnelt der eines Scanners.

Nicht nur beim Verkauf ist man auf perfekte, farbgetreue Fotos in Profiqualität angewiesen; auch Presseabteilungen, PR-Agenturen und die interne Firmenkommunikation leben davon. Zur internationalen Klientel, die auf den Packshot-Creator vertraut, zählen unter anderem Lindt, Henkel, Unilever und Masterfood. Europaweit ist der Packshot-Creator bei über 1.500 Unternehmen im Einsatz.

Preis und Verfügbarkeit

Den Packshot-Creator gibt es in verschiedenen Ausführungen. Das kleinste Modell besitzt die Abmessungen 44,5 x 44,5 x 49 Zentimenter und ist über die deutsche Webseite ab 2.485 Euro erhältlich. Für Produktfotos und -tests kontaktieren Sie bitte die Pressestelle.

PackshotCreator/Sysnext

2001 gegründet, konzipierte und entwickelte Packshot-Creator in dreijähriger Zusammenarbeit mit seinem Forschungs- und Entwicklungsteam ein universell einsetzbares Kompakt-Fotostudio, das mit dem Innovationspreis 2007 der "Initiative Mittelstand" in der Kategorie Kommunikation und dem Sonderpreis der Fachjury "Assist'expo 2007", der renommierten französischen Bürofachmesse, ausgezeichnet wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Paris und einem Forschungszentrum in Taiwan ist laufend im Wachstum begriffen. Weltweit mit 12 Patenten geschützt, ermöglicht der Packshot-Creator jedem die Aufnahme von hochqualitativen, farbgetreuen und freigestellten Produktfotos ohne Schatten. Die Aufnahme von Gegenständen in nur zwei Minuten und das einfache Anschließen an den USB-Port eines PCs machen den Packshot-Creator zu einem unentbehrlichen Produkt für alle Bereiche, in denen mit Fotos kommuniziert wird, wie etwa der Internetauftritt, e-Kommerz, Qualitätskontrolle, Bilddatenbanken, Kataloge, E-Mailings, Produktblätter und Präsentationen.

Europaweit ist der Packshot-Creator bei über 1.500 Unternehmen im Einsatz. Zur internationalen Klientel, die auf den Packshot-Creator vertraut, zählen unter anderem Lindt, Henkel, Unilever und Masterfood.