PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188848 (SYSGO AG)
  • SYSGO AG
  • Am Pfaffenstein 14
  • 55270 Klein-Winternheim
  • http://www.sysgo.com
  • Ansprechpartner
  • Jacques Brygier
  • +49 (6136) 9948-0

SYSGO eröffnet Entwicklungsstandort in Rostock

(PresseBox) (Rostock / Mainz, ) Mit der Eröffnung einer Niederlassung in Rostock reagiert die SYSGO AG auf die steigende Nachfrage nach PikeOS und damit verbundenen Zertifizierungsprojekten in sicherheitskritischen Märkten. Der Entwicklungsstandort soll in den nächsten 18 Monaten auf 15 Ingenieure ausgebaut werden.

"Rostock bietet sehr gute Bedingungen für Hightech Firmen.", erläutert der neue Niederlassungsleiter Jan Blumenthal. "Durch die Nähe zur Universität bekommen wir hervorragend ausgebildete Softwareingenieure für embedded Systems." Ein Schwerpunkt der Wirtschaftsentwicklung in Mecklenburg-Vorpommern bildet die Ansiedlung von Luftfahrtunternehmen in Rostock. Die Hansestadt will mit ihren Fördermaßnahmen an die einstige Größe der Luftfahrtindustrie am ehemaligen Heinkel-Standort anknüpfen.
Mit der Entwicklung und Zertifizierung von Basissoftware für sicherheitskritische Anwendungen in Flugzeug-, Bahn- und Automobilindustrie passt die SYSGO ins Konzept. "Ohne die Unterstützung der Behörden wäre es mit der neuen Niederlassung nicht so schnell gegangen.", sagt Knut Degen, Gründer der SYSGO AG. "Was im März 2008 als gemeinsames Projekt mit der Universität Rostock diskutiert wurde, ist innerhalb von 3 Monaten zu einem neuen Entwicklungsstandort für PikeOS herangewachsen."

Über PikeOS
PikeOS ist eine innovative Plattform für eingebettete Systeme, bei der mehrere virtuelle Maschinen simultan in einer geschützten Umgebung ablaufen. Die sichere Virtualisierungstechnologie ermöglicht den Einsatz mehrerer Betriebssystem APIs gleichzeitig auf einer Hardware, z.B.
einer POSIX Applikation zusammen mit Linux. Die PikeOS Mikrokernel Architektur lässt den Einsatz sowohl in kostensensiblen Anwendungen mit begrenzten Ressourcen zu wie auch in großen, komplexen Systemen. Die Klarheit und Robustheit des Designs von PikeOS bietet eine Echtzeit Performanz, die mit konventionellen Echtzeitbetriebssystemen vergleichbar ist.

SYSGO AG

SYSGO AG ist ein führender Anbieter für Design, Implementierung und Konfiguration von embedded System-Software. Neben PikeOS, SYSGOs Echtzeit-Betriebssystem für sicherheitskritische Systeme und Virtualisierung sowie der Embedded Linux Entwicklungsumgebung ELinOS, bietet SYSGO zusätzlich die Entwicklung von Treibern, Board-Support- Packages und Firmware. Außerdem unterstützt SYSGO seine internationalen Kunden mit Dienstleistungen in den Bereichen Embedded Linux, Echtzeit und Zertifizierung von sicherheitskritischen Systemen. Die Zielmärkte der SYSGO sind Aerospace & Defense, Industrial Automation, Automotive, Consumer Electronic und Network Infrastructure. Zu SYSGOs Kunden zählen Daimler, EADS Airbus, EADS Military Air Systems, Honeywell, IBM, Raytheon, Rheinmetall, Rockwell-Collins sowie Rohde & Schwarz. Die SYSGO AG wurde 1991 in Mainz gegründet und im Jahre 2002 zur Aktiengesellschaft umfirmiert. SYSGO AG besitzt sechs Niederlassungen in Europa, darunter in Deutschland, Frankreich und Tschechien und unterhält ein weltumspannendes Distributionsnetzwerk, besonders in den USA und Japan.