ICP®-Miniatur-Vibrationssensor mit hoher Auflösung

PCB-352A57

ICP®-Miniatur-Vibrationssensor PCB-352A57 (PresseBox) ( Hückelhoven, )
Der ICP®-Vibrationssensor Modell 352A57 von PCB Piezotronics, Inc. im „Teardrop“-Design ist speziell für Schwingungsmessungen an kleinen und leichten Objekten konzipiert, wie etwa elektronische Bauteile oder Platinen, bei denen der „Mass-Loading-Effekt“ zu minimieren ist.

Der Sensor kombiniert einen hohen Messbereich von 2000 g mit einer hohen Auflösung von 0,001 g. Durch diese Eigenschaften ist dieses Sensormodell hervorragend für den Einsatz bei Satelliten Ground Vibration Tests sowohl für Shakertests als auch für Schockbelastung geeignet. Der sonst üblicherweise erforderliche Sensortausch entfällt.

Der hermetisch dichte Sensor im Titangehäuse ist ca. 1,3 Gramm leicht und unterstützt standardmäßig TEDS. Das Modell arbeitet im Frequenzbereich von 0,3 Hz bis 15 kHz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.