SynerTrade Product Innovation Day 2017: Beschleunigen Sie Ihre eProcurement-Vision

Am 15. September lädt SynerTrade seine Kunden zu einer Veranstaltung ein, die sich speziell mit Innovationen im Bereich eProcurement befasst

(PresseBox) ( München, )
Nach dem kürzlich erfolgten Launch von Synerlab, einem innovativen Ideenlabor zur Ko-Innovation mit unseren Kunden, macht SynerTrade einen weiteren Schritt hin zur Ko-Innovation mit einem internationalen Treffen speziell für seine Kunden. Als Nachfolger des Digital Procurement Summit, der im vergangenen September in Paris veranstaltet wurde, findet das diesjährige Event am 15. September in München statt. Für SynerTrade bietet dies eine Gelegenheit, die neuen Features und Innovationen vorzustellen, die in die Plattform integriert wurden. Darüber hinaus ergibt sich dadurch auch die Möglichkeit, das neue SynerTrade Accelerate Core4-Release vorzustellen. Diese Version ist sogar noch intuitiver und benutzerfreundlicher und integriert unter anderem die neuen KI-basierten CommodityBots.

“Diese Veranstaltung ist eine Gelegenheit, die Nutzer unserer Plattform neu zu gruppieren, um sich über Best Practices auszutauschen. Da wir ein internationales Unternehmen mit Kunden auf der ganzen Welt sind, ist es für uns immer eine Freude, Jahr für Jahr zusammenzukommen und Networking zu betreiben.” Eberhard Aust, SynerTrade-Geschäftsführer

Die Konferenzen und Vorträge enthalten eine Präsentation der Roadmap für 2017 und der kommenden Innovationen, die Einkäufer bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Das Synerlab, erstmalig in Italien eingesetzt, wird von unserem italienischen Country Manager Sergio Perego vorgestellt.

Ein weiteres Thema wird die Positionierung SynerTrades innerhalb der Econocom-Galaxie sein, vorangetrieben von Thibault Dewavrin. Seit SynerTrade 2015 der Econocom-Gruppe beigetreten ist, haben beide Unternehmen gemeinsame Aktionen durchgeführt, um Synergieffekte zu maximieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.