PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 336925 (Symantec (Deutschland) GmbH)
  • Symantec (Deutschland) GmbH
  • Kaiserswerther Str. 115
  • 40880 Ratingen
  • http://www.symantec.com
  • Ansprechpartner
  • Katharina Scheurer
  • +49 (89) 1730-1926

Vierergespann für Sicherheit und Management: Symantec launcht neue Suiten

IT-Verantwortliche benötigen neue Sicherheitsstrategie, um auf wachsende Bedrohungen zu reagieren

(PresseBox) (München, ) Symantec präsentiert auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz Vision 2010 in Las Vegas neue Lösungen, um Internetbedrohungen die Stirn zu bieten: Mit den Suiten Control Compliance Suite 10.0, Data Loss Prevention Suite 10.5, Altiris IT Management Suite 7.0 und Symantec Protection Suites unterstützt Symantec Sicherheit und Verwaltung von Unternehmens-IT. Denn die Erfahrungen des Symantec Global Intelligence Networks haben gezeigt, dass Geschäftsumgebungen bei folgenden Faktoren zum besonderen Ziel für Angreifer werden: unzusammenhängenden IT-Richtlinien, ungenügend geschützte Informationen sowie schlecht gemanagte Systeme und vernachlässigte Infrastruktur.

IT-Verantwortliche stehen einer immer größeren Zahl an Bedrohungen von innen und außen für wichtige Unternehmensdaten gegenüber. Angriffe werden stetig raffinierter und sind besser getarnt. So zeigte kürzlich die Hydraq-Attacke die neue Qualität der Internetkriminalität. Der Internet Security Threat Report, den Symantec noch im April veröffentlichen wird, stellt zudem fest, dass 60 Prozent der gestohlenen Identitäten auf Hacking-Attacken zurückzuführen sind. Und auch der kürzlich veröffentlichte State of Enterprise Security Report gibt an, dass alle Unternehmen, die an der Studie teilnahmen, bereits Opfer von Cyberangriffen wurden. Eine neue, breit aufgestellte Sicherheitsstrategie ist daher notwendig, um diesem Trend zu begegnen. Diese Strategie sollte risikobasiert und informationszentriert sein, von IT-Richtlinien flankiert und überall in einer gut gemanagten Infrastruktur angewendet werden.

Um Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung einer neuen Sicherheitsarchitektur zu unterstützen, hat Symantec seine Lösungen zu vier neuen Sicherheits-Suiten weiterentwickelt.

- Control Compliance Suite 10.0: Ein besonderes Augenmerk dieser Lösung liegt auf dem Ausbau und der Überwachung der IT-Richtlinien, denn die Suite liefert mehr Transparenz und Überschaubarkeit der IT sowie Compliance-Risiken einer Organisation.

- Data Loss Prevention Suite 10.5: Bei dieser Suite steht der Schutz der Unternehmensinformationen Datenverlust durch interne Mitarbeiter im Mittelpunkt. Sie verhindert insbesondere den Datenverlust durch Social Media und schützt Informationen in der privaten Cloud.

- Altiris IT Management Suite 7.0: Bei dieser Suite dreht sich alles um das Systemmanagement. Altiris IT Management Suite 7.0 bietet eine sichere und effektive sowie schnellere IT-Verwaltung, die zudem Kosten senkt und das Management bei wachsender Infrastruktur und Informationsflut verbessert.

- Symantec Protection Suites: Diese Suites sorgen für einen auf bestimmte Bereiche der IT-Infrastruktur zugeschnittenen Schutz. Außerdem bieten sie Unternehmen einzigartiges Informationssicherheitsmanagement über Server, Schnittstellen und Endgeräte hinweg.

Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.

Symantec (Deutschland) GmbH

Symantec ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheits-, Storage- und Systemmanagement-Lösungen. Damit unterstützt Symantec Privatpersonen und Unternehmen bei der Sicherung und dem Management von Informationen. Unsere Software und Dienstleistungen schützen effizient und umfassend gegen Risiken, um überall dort Vertrauen zu schaffen, wo Informationen genutzt und gespeichert werden. Mehr zu Symantec finden Sie unter www.symantec.de