Neue Symantec Lösungen für Windows: Verwalten. Sichern. Wiederherstellen.

Umfassende Absicherung von Windows-Umgebungen durch Backup und Wiederherstellung

(PresseBox) ( Ratingen, )
Geschäftskritische Werte von Unternehmen sind heute in digitaler Form gespeichert. Die zuverlässige Verfügbarkeit der Daten und ein stabiler Betrieb der Unternehmens-IT werden vor diesem Hintergrund immer wichtiger. Für viele Unternehmen stellen Windows-Plattformen heute einen essentiellen Bestandteil ihrer Unternehmens-IT dar - daher ist für diese Umgebungen eine besondere Absicherung notwendig.

Mit Symantec Solutions for Windows können kleine und mittlere Unternehmen, aber auch größere Firmen ihre Windows-Umgebungen effektiver sichern und organisieren.

Andreas Zeitler, Vice President und Regional Manager Zentraleuropa:

"Windows ist die wichtigste Business-Plattform, die heute auf dem Markt ist. Viele Unternehmen betreiben geschäftskritische Applikationen auf dieser Plattform und müssen sich darauf verlassen können, dass die Sicherheit und Verfügbarkeit dieser Applikationen gewährleistet ist. Mit Symantec Solutions for Windows bieten wir ein Portfolio von integrierten Lösungen, die Unternehmen bei den wichtigsten Aufgaben in diesem Umfeld – Verwalten, Sichern, und Wiederherstellen – unterstützen. Dabei verfolgen wir weiter unsere Strategie, Produkte miteinander zu integrieren, um unseren Kunden übergreifende Tools zur Verfügung stellen zu können."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.