PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 339307 (Symantec (Deutschland) GmbH)
  • Symantec (Deutschland) GmbH
  • Kaiserswerther Str. 115
  • 40880 Ratingen
  • http://www.symantec.com
  • Ansprechpartner
  • Antje Weber
  • +49 (2021) 7453-892

Jetzt ausprobieren: Neue Norton 2011 Beta-Versionen - mit zusätzlichen Gratis-Sicherheitstools

Norton Internet Security 2011 Beta und Norton AntiVirus 2011 Beta mit nochmals optimierter Performance, Download-Überprüfung und neuem "Rettungsanker" / zusätzliche Gratis-Sicherheitstools für Facebook und gegen gefakte Programme (Scareware)

(PresseBox) (Ratingen, ) Nochmals schneller und verbessert: Ab sofort stehen die Internetsicherheitslösungen Norton Internet Security 2011 Beta und Norton AntiVirus 2011 Beta auf deutsch im Norton Beta Center zum Download bereit (direkter Link: www.norton.de/beta). Installationsdauer, Scangeschwindigkeit und Ressourcenverbrauch wurden nochmals optimiert. Weiterhin geht die Funktion System Insight 2.0 über die Sicherheit hinaus und informiert den User, wenn Applikationen wesentlich die Computerleistung beeinträchtigen.

Zudem stellt Norton erstmals Betaversionen eines Sicherheitstools für Facebook sowie eines, das speziell gefakte Programme (Scareware) und weitere hartnäckige Infektionen auf dem Computer adressiert, zum Download bereit.

Erweiterte Reputation und Rettungstool

Für die neuen Versionen hat Symantec seine reputationsbasierte Technologie entscheidend erweitert: Download Insight 2.0 wendet den bewährten Ansatz auf jede Art von Download an und ergänzt so bereits vorhandene Sicherheitsfunktionen. So ist es egal über welchen Weg Schadcode heruntergeladen wird bzw. versucht auf den Rechner zu gelangen: ob beispielsweise über den Browser, das Email-Programm oder den Instant Messenger. Nortons Reputationstechnologie wird zusätzlich dazu eingesetzt, den Anwendern Informationen zur Vertrauenswürdigkeit von Dateien zu geben. Somit können User besser einschätzen, ob ein Programm, das sie herunterladen möchten, möglicherweise schädlich ist oder nicht. In das Reputationssystem gehen unter anderem anonymisierte Daten von mittlerweile 53 Millionen Norton Community Watch Teilnehmern ein.

Neu ist zudem die Norton Bootable Recovery-Funktion - eine Art "Rettungsanker", wenn der Computer crasht und nicht mehr richtig startet: Der neu entwickelte Wizard erstellt automatisch einen Datenträger (CD/DVD oder auf USB-Stick), mit dem sich das System nach einem Ausfall im gesicherten Modus neu starten und scannen lässt. Das Norton Bootable Recovery Tool steht ebenfalls im Norton Beta Center zum Download bereit (direkter Link: www.norton.de/beta).

Neue Schutztools für die Community

Ergänzt werden die Versionen durch neue Gratis-Anwendungen, mit denen Symantec allen Internet-Nutzern zwei wirksame Waffen im Kampf gegen Online-Betrug an die Hand gibt:
- Die Applikation Norton Safe Web für Facebook macht kurzen Prozess mit riskanten Links im News-Feed des Nutzers und schützt so nicht nur dessen Account, sondern dämmt auch die Verbreitung von Schadcode ein. Denn etwa 60 Prozent der von Norton Safe Web identifizierten kritischen Webseiten enthalten Schadcode, der sich ohne weiteres Anklicken des Users auf dem Computer installieren kann. Interessierte können Norton Safe Web für Facebook hier herunterladen (zur Zeit nur Enlischsprachiges Tool; eine deutschsprachige Version wird voraussichtlich ab Mitte Mai zur Verfügung stehen): http://apps.facebook.com/...
- Norton Power Eraser nimmt gefälschte Programme, sogenannte "Scareware", und andere besonders hartnäckige Schadsoftware ins Visier: Darunter versteht man unter anderem Schadprogramme, die sich als reguläre Anwendungen tarnen , zum Beispiel als Antivirensoftware. Diese gaukelt Usern nicht nur vor, dass der Computer infiziert sei und das sie gegen die vermeintliche Vireninfektionen wirke, sondern zeigt auch selbst schädliche Aktivitäten (liest zum Beispiel sensible Daten wie Passwörter aus, verändert Browsereinstellungen oder leitet auf andere Webseiten um). Solche Scareware verhindert oftmals, dass User noch legale Sicherheitssoftware installieren können. Gezielt spürt Norton Power Eraser diese "Wölfe im Schafspelz" auf und entfernt sie. Das Tool kann im Norton Beta Center heruntergeladen werden (direkter Link: www.norton.de/beta).

Norton Internet Security 2011 Beta und Norton AntiVirus 2011 Beta auf deutsch stehen ab sofort im Norton Beta Center zum Download bereit (direkter Link: www.norton.de/beta). Beta-Tester sind eingeladen, ihre Meinung zu den neuen Versionen im deutschen Norton Beta Forum (http://de.community.norton.com) zu äußern und zu diskutieren.

Zitat von Jens Meggers, Vice President Entwicklung Norton Produkte bei Symantec:

"Mit den neuen Norton 2011 Beta-Versionen verfolgen wir weiterhin unser Ziel, Nutzern eine schnelle und effektive Sicherheitslösung zu bieten. Zusätzlich wollen wir mit unseren Gratis-Tools das Internet für alle User ein Stückchen sicherer machen. Denn die zunehmende Bedrohung durch Online-Kriminelle erfordert weitere Maßnahmen. Fast täglich finden Betrüger im Internet neue Wege, Online-Identitäten zu stehlen und persönliche Daten Anderer für ihren eigenen Profit zu missbrauchen."

Norton Sicherheitslösungen 2011 Beta im Überblick:

Norton Internet Security 2011 Beta enthält neben Virenscanner, Firewall, verhaltensbasiertem Schutz usw. wichtige Schutzfunktionen wie Norton Identity Safe (sichere Verwaltung von Passwörtern und Webzugängen), oder Norton Safe Web, welches in Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo die Sicherheit von Webseiten anzeigt. Die Norton Internet Security 2011 Beta Toolbar fasst alle Browserbasierten Schutztechnologien übersichtlich zusammen: Safe Web Sicherheitsbewertung, gefundener Schadcode, betrügerische Browser- und Media-Plugins, Phishing-Versuche und verdächtige Anwendungen lassen sich auf einen Blick erkennen. Zusätzlich hat haben die Sicherheitslösungen ein neues Design erhalten.

In Kürze wird auch für den deutschsprachigen Raum eine neue, stark verbesserte Kindersicherung zur Verfügung stehen, die auch in Norton Internet Security 2011 zur offiziellen Markteinführung integriert sein wird. Interessierte können sich bereits über die englische Version OnlineFamily.Norton einen Eindruck verschaffen.

Norton Social Media:

Besuchen Sie Symantec Virenjäger Candid Wüest und Norton auf Facebook. Cybercrime-Abwehr mal anders? Wie es geht, zeigen Norton Videos auf Youtube oder über www.norton2010.de. Aktuelle Informationen und jederzeit erreichbar für Fragen und Anforderung von Rezensionsexemplaren ist der Norton Twitter-Account unter: http://twitter.com/norton_de

Informationen zu den 2010er Norton-Lösungen Norton AntiVirus 2010, Norton Internet Security 2010 und Norton 360 Version 4.0 finden Sie unter www.norton.de.

Aktuelle Sicherheitslage:

Pro Monat sehen die Symantec Virenforscher mehr als 245 Millionen Angriffe im Internet. Hierbei handelt es sich meist um völlig neuen Schadcode, verbreitet übers Web. Weitere Informationen:

- Symantec Internetsicherheitsreport
- Norton Online Living Report (jährliche, weltweite Studie zu Userverhalten)
- Symantec Spam und Phishing Report

Hintergrundtexte und Tipps für ein sicheres Online-Leben:

- www.norton2010.de
- Tipps für ein sicheres Online-Leben
- Sicherheitscheck für den Computer
- Umfrageergebnisse zum Thema Backup: Datenverlust ist für Deutsche ein Drama

Jederzeit auf dem neuesten Stand der Symantec Nachrichten:

Symantec RSS Feed mit Informationen und Statements zu aktuellen Themen.

Kinder sicher im Netz

Symantec unterstützt "Ein Netz für Kinder" und ist Mitbegründer des Vereins FragFinn e.V. - eine Initiative von Politik und Wirtschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Vertrauen von Kindern, Eltern und Pädagogen in das Internet zu stärken. Im November 2007 startete die geschützte Webplattform www.FragFinn.de, über die Kinder auf unterhaltsame Weise den Umgang mit dem Medium Internet erlernen können. Das Angebot richtet sich an Kinder bis ca. 14 Jahre. Informationen für Familien und Internetsicherheit, insbesondere für Kinder und Jugendliche, finden Sie unter: www.norton.de/familyresource.

Norton Foren und Blogs

Einen Einblick in die Entwicklung von Online-Gefahren geben folgende Norton Blogs und Foren:

- Symantec Response Blog
- Norton Protection Blog
- Norton Foren und Norton Blogs
- Norton Forum - jetzt auch in deutsch

Die Norton Produkte von Symantec schützen User mit Virenschutz, Antispam und Phishingschutz vor traditionellen Gefahren sowie auch vor Bots, unbemerkten Downloads und Identitätsdiebstahl - bei geringer Beanspruchung des Systems. Das Unternehmen bietet zudem Services wie Online-Backup und PC-Optimierung und ist eine zuverlässige Informationsquelle zum Thema Online-Sicherheit für Familien. Norton Fan auf Facebook werden und Norton auf Twitter besuchen.

Symantec und das Symantec Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Symantec Corporation in den USA und ihrer Tochtergesellschaften einigen anderen Ländern. Andere Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein und werden hiermit anerkannt.

Symantec (Deutschland) GmbH

Symantec ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheits-, Storage- und Systemmanagement-Lösungen. Damit unterstützt Symantec Privatpersonen und Unternehmen bei der Sicherung und dem Management von Informationen. Unsere Software und Dienstleistungen schützen effizient und umfassend gegen Risiken, um überall dort Vertrauen zu schaffen, wo Informationen genutzt und gespeichert werden. Mehr zu Symantec finden Sie unter www.symantec.de