Interne IT Diskussionen im Realitätscheck. Wofür CIOs jetzt kämpfen müssen

Sycor und Statista präsentieren aktuelle Zahlen und Fakten

Stephan Reiss, Geschäftsführer
SYCOR GmbH
(PresseBox) ( Göttingen, )
Der Göttinger IT-Dienstleister zeigt IT Hot-Topics und Trends im Kontext der Digitalisierung des Mittelstands auf. In Zusammenarbeit mit Statista wurden aktuelle Zahlen und Marktdaten zusammengetragen, um IT-Verantwortlichen nützliche Argumente an die Hand zu geben.

Hinsichtlich der omnipräsenten Digitalen Transformation sowie den damit einhergehenden neuen Rollen von IT-Abteilungen und IT-Verantwortlichen, wurde in den letzten Jahren kaum ein Aspekt nicht intensiv ausgeleuchtet. Fakt ist, dass der laufende (IT-basierte) Betrieb längst nicht mehr die einzige zentrale Herausforderung für CIOs und ihre Teams darstellt. Fakt ist aber auch, dass Digitalisierungsvisionen nicht immer einhergehen mit entsprechendem Personalaufbau oder signifikanten Budgetsteigerungen. Hieraus ergeben sich einerseits enorme Anstrengungen, um mit der Vielzahl der neuen Anforderungen Schritt zu halten. Andererseits müssen IT-Verantwortliche im Dialog mit der eigenen Geschäftsleitung Leitplanken und – gelegentlich auch – Stoppschilder setzen, um Zielkonflikte gemeinsam möglichst zu umgehen.

Mit dem Whitepaper „IT – das sensible Rückgrat der Digitalisierung“ präsentiert Sycor als Digitalisierungspartner des Mittelstands, aktuelles Zahlenmaterial. „Unser Ziel war es, objektive Perspektiven für die internen IT Diskussionen beizusteuern. Ob Cloud, ERP, Beratungs-Kontingente oder digitale Reifegradbestimmungen. Das Management und die Fachabteilungen müssen inhaltlich abgeholt werden. Zudem ist es erfahrungsgemäß für alle Entscheider hilfreich zu wissen, welche Prioritäten der Markt aktuell setzt. Sowohl für die immer wieder wichtigen internen Klartext-Argumente als auch für ganz konkrete Investitionsentscheidungen“, so Stephan Reiss, Geschäftsführer bei Sycor.

Für alle Pragmatiker unter den CIOs hat Sycor zusammen mit Statista auch gleich sechs sinnvolle Diskussionsanlässe formuliert, die mit Blick auf den Mittelstand und aktuelle „IT Hot-Topics“ in fast jedem Unternehmen funktionieren dürften. Das neue Whitepaper steht hier [LINK] kostenfrei für Sie zum Download bereit. Sollten Sie nicht weitergeleitet werden, nutzen Sie bitte diesen Link https://sy.cr/3uHZgT7.

Ob SAP, Microsoft oder Technical Services – selbstverständlich stehen unsere Sycor Digitalisierungsexperten für einen absolut unverbindlichen Austausch jederzeit auch persönlich zu Ihrer Verfügung. Ihr Ansprechpartner Marcus Knaup freut sich auf Ihre Nachricht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.