Rehau führt globales Kundenportal mit Sybit ein

SAP Hybris Commerce Suite: Internationaler Roll-out

Positive Resonanz: das Rehau Kundenportal auf Basis von SAP Hybris Commerce begeistert die Kunden des Polymerspezialisten (Bild: Rehau)
(PresseBox) ( Radolfzell, )
Die Rehau Group, führender System- und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie, hat sich für die globale Einführung der SAP Hybris Commerce Suite mit dem Beratungsunternehmen Sybit entschieden. Um auch in Zukunft hocheffiziente Bestellprozesse und eine komfortable Userexperience für unterschiedliche Nutzergruppen zu garantieren, stellt Rehau sein Kundenportal komplett auf SAP Hybris um.

Nach erfolgreichem Start in den Pilotländern Serbien und Montenegro ist bis zum Jahr 2020 die sukzessive Implementierung in mehr als 30 Ländern geplant.
„Ich hatte noch nie so einen problemlosen Go-Live. Trotz umfangreicher Anpassungen und zahlreicher komplexer Backend-Integrationen lagen wir immer gut im vorgegebenen Zeitplan“, sagt Alexander Schrödel, Head of E-Business/E-Services der Rehau Gruppe. Als digitale Informations- und Vertriebsplattform bietet das Portal Industriekunden, Händlern und Handwerkern ausgefeilte Bestellprozesse, die sowohl auf das Direktgeschäft als auch den dreistufigen Vertrieb ausgelegt sind.

Positive Resonanz bei Kunden und Mitarbeitern
Um Risiken und Implementierungszeit zu minimieren, startete Rehau das Projekt mit einem vergleichsweise kleinen Nutzerkreis in den Pilotländern Serbien und Montenegro. Nach der reibungslosen Umstellung überprüfte das Unternehmen via Monitoring die Performance und konnte damit frühzeitig weitere Verbesserungen anstoßen. Kunden und Mitarbeiter zeigten sich von dem neuen Portal begeistert – und die Ergebnisse fließen in die Planung der nächsten Phasen für den globalen Roll-out ein.
Zur Case Study: www.sybit.de/referenzen/projekte/sap-hybris-commerce-rehau
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.