PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 768453 (Swisslog Warehouse & Distribution Solutions)
  • Swisslog Warehouse & Distribution Solutions
  • Webereiweg 3
  • 5033 Buchs
  • http://www.swisslog.com
  • Ansprechpartner
  • Martin Kümin
  • +41 (62) 83741-49

LogiMAT 2016: Smarte Technologien von Swisslog für vollautomatisiertes Leichtgut-Handling

(PresseBox) (Buchs / Dortmund, ) Auf der LogiMAT 2016 vom 8. bis 10. März in Stuttgart kann sich das Fachpublikum von der Innovationskraft des Intralogistik-Spezialisten Swisslog überzeugen. Neue Technologien, die dem Konzept der Industrie 4.0 folgen, erschließen Perspektiven für zukunftsorientierte Unternehmen. Nur wer den Wandel von der manuellen zur automatisierten, vernetzten Intralogistik effektiv und effizient gestaltet, bleibt im Wettbewerb auf Dauer erfolgreich.

Swisslog veranschaulicht auf der LogiMAT die Möglichkeiten der innovativen Vernetzung von Systemen in der Intralogistik anhand eines großen, dynamischen Exponats auf dem Messestand. Das Ausstellungsstück wird bekannte Leichtgut-Technologien wie das CarryPick- und das AutoStore-System mit Neu- und Weiterentwicklungen aus dem Hause Swisslog vereinen. Dazu gehören ein vollautomatischer Kommissionierarbeitsplatz und ein neues Hochleistungs-Shuttlesystem.

Mensch und Roboter wachsen zusammen
Als wegweisende Lösung für das moderne Leichtgut-Handling präsentiert Swisslog „Automated Item Pick“ (AIP), einen vollautomatischen Kommissionierarbeitsplatz, bei dem ein Roboter mit einem Menschen als Teamplayer Hand in Hand arbeitet. Swisslog AIP ermöglicht die direkte Kooperation von Mensch und Maschine und kommt dabei ganz ohne Schutzzäune aus. Kernbestandteil dieser Lösung ist der Leichtbauroboter LBR iiwa von Kuka, der über hoch sensitive Eigenschaften verfügt. Jeder Messebesucher kann sich auf dem Swisslog-Stand selbst davon überzeugen. Die AIP-Lösung ergänzt auf intelligente Weise zum Beispiel die Swisslog-Leichtgutsysteme AutoStore oder CarryPick und ermöglicht beschleunigte und deutlich verbesserte Kommissionierleistungen.

Neue Shuttle-Technologie für höchste Leistung
Basierend auf den Herausforderungen in den Industrien Retail, Pharma und Food&Beverage hat Swisslog eine neue Shuttle-Technologie entwickelt, die durch hohe Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit überzeugt. Diese Technologie repräsentiert die neueste Generation der Shuttle-Systeme und versteht sich als Teil einer Smart-Logistics-Lösung, die auf intelligente „Eigenständigkeit“ der Materialflusssteuerung setzt. Das neue Shuttle-System von Swisslog gehört zu den Kernstücken des Messestands und wird auf der LogiMAT erstmals einem breiten Fachpublikum vorgestellt.

Lösungen mit Zukunft
„Wir leben und agieren in einer vernetzten Welt, in der die Vielfalt, Komplexität und Schnelligkeit von Warenströmen zunehmen“, beschreibt Daniel Hauser, Geschäftsführer Central Europa von Swisslog Warehouse & Distribution Solutions: „Unsere Antwort darauf sind maximal skalierbare, in Echtzeit gesteuerte und optimierte Logistiklösungen. Sie bilden die Basis, damit sich unseren Kunden leicht an immer neue Marktanforderungen anpassen können.“
www.swisslog.com/logimat2016

Swisslog auf der LogiMAT 2016 in Halle 1, Stand 1B51

Website Promotion

Swisslog Warehouse & Distribution Solutions

Swisslog realisiert führende Automatisierungslösungen für zukunftsorientierte Krankenhäuser, Lager und Verteilzentren. Wir bieten integrierte Systeme und Services aus einer Hand - von der Planung und Konzeption über die Realisierung bis zum Service über die gesamte Lebensdauer unserer Lösungen. Hinter dem Erfolg des Unternehmens stehen weltweit 2 500 Mitarbeitende sowie Kunden in über fünfzig Ländern.
www.swisslog.com

Swisslog ist Teil des KUKA-Konzerns, eines weltweit führenden Anbieters von intelligenten Automatisierungslösungen.
www.kuka.com