Sichere Speicherprodukte für dezentrale Intelligenz

Swissbit-Speicherlösungen für IoT auf der embedded world

Bronschhofen (Schweiz), (PresseBox) - Swissbit, führender europäischer Hersteller Flash-basierter Speicherprodukte, präsentiert sich auf der embedded world 2017 (Nürnberg, 14.–16. März 2017, Halle 1, Stand 1-534) als kompetenter Partner für IoT-Projekte. Entwickler und Hersteller können aus einem breiten Portfolio an optimierten, industriellen Flash-Memory-Produkten für Anwendungen in den Bereichen Cyber-Physical Systems, M2M-Kommunikation, dezentrale Sensorik, Edge Computing oder Smart-Factory-Szenarien auswählen. Darüber hinaus präsentiert sich Swissbit als Produktionsunternehmen mit besonderen Kompetenzen für komplexe integrierte Systeme mit System-in-Package-Fertigungskapazitäten (SiP) und der Verarbeitung von TSOP, BGA und Bare-Die-Komponenten.

„Die ‚Dinge’ im Industrial Internet of Things sind ‚smart‘: Sensoren und Geräte mit eigener dezentraler Intelligenz. Die Folge: Überall im Industrial IoT besteht Bedarf an robustem langlebigen Speicher zum Booten oder zur Datensammlung – und zugleich ergibt sich die Notwendigkeit zum Schutz der Daten und der Kommunikation”, erläutert Ulrich Brandt, Direktor Marketing bei Swissbit. „Wir bieten entsprechende Speicherlösungen und außerdem die Kapazitäten, um über die üblichen Standards hinaus integrierte multifunktionale SiPs zu fertigen.“

Datenraten, Endurance, Security

Beispiele: Swissbit S-45 und S-45u sind MLC-SD- beziehungsweise microSD-Karten, die dank der durabit-Firmware mit hoher Schreibdatenrate besonders bei Data-Logging-Anwendungen zum Einsatz kommen. Eine noch höhere Datenrate und Endurance ist mit der SLC-Variante dieser Karten, S-450 und S-450u, zu erreichen. Damit sind dies ideale Medien für Videoanwendungen, für die aus Gründen der Redundanz oder Bandbreitenverfügbarkeit eine lokale Aufzeichnung nötig ist. Wichtig: Die Security-Varianten dieser Produkte gewährleisten durch Verschlüsselung zugleich optimalen Datenschutz, erlauben Anwendungen, die im Einklang mit Datensicherheit und Persönlichkeitsrechten stehen. Zum Swissbit-Portfolio der sicheren Memory-Produkte gehören auch Karten mit Secure Element, die eine fälschungssichere Identifikation von Komponenten in der M2M-Kommunikation realisieren.

Die Security-Features ermöglichen ebenfalls, ein In-Field Firmware Update gegen Einschleusung von Schadware abzusichern. Gerade das Upgraden von Features bzw. das Schließen von Sicherheitslücken, was bei dezentralen verteilten Einheiten nur über eine Remote-Verwaltung geschehen kann, muss selbst gegen unbefugte Manipulation geschützt werden.

Im hart umkämpften IoT-Markt ist auch der Schutz vor Nachbau, Reverse Engineering oder das Freischalten gesperrter Optionen von hoher Bedeutung, um die Investitionen zu sichern. Hierfür ist die flexible Verwaltung der Zugriffsberechtigungen über die Swissbit-Security-Funktionen bestens geeignet.

Boot-Medien

Mit U-45 und U-450 bietet Swissbit robuste Embedded-USB-2.0-Boot-Medien an, die in NetCom-Systemen oder für Daten-Logger zum Einsatz kommen. Sie kombinieren die gerade in IoT-Systemen weit verbreitete USB-Schnittstelle mit einem robusten Formfaktor. Für erhöhte Datenraten und schnelleres Booten ist hier mit Swissbit U-500 auch ein Embedded-USB-3.1-Flash-Drive auf SLC-Basis verfügbar.

 

Website Promotion

Swissbit AG

Swissbit ist der größte unabhängige Hersteller für Flash-Speicherlösungen in Europa. Das Unternehmen wurde 2001 aus einem Management Buy-out der Siemens AG gegründet und verfügt über Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, den USA, Japan und Taiwan. Swissbit produziert im Werk Berlin industrietaugliche Flash-Speicherprodukte und Speicherkarten mit Sicherheits-funktionen für Embedded-Systeme. Das Flash-Angebot umfasst SSDs mit SATA-Schnittstellen wie mSATA, Slim SATA, CFast™, M.2 und 2,5", CompactFlash, USB-Flash-Drives, SD- und microSD-Speicherkarten. Swissbit bietet Produkte mit Langzeitverfügbarkeit, höchster Zuverlässigkeit und Lebensdauer sowie kundenspezifischer Optimierung für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Industrie, Automotive und Telekommunikation. Mit sicheren Speicherlösungen adressiert Swissbit die steigenden Sicherheitsanforderungen in den Marktsegmenten Industrie, Behörden, Verteidigung, Medizintechnik, Telekommunikation, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation und Finanzwesen. Alle Swissbit-Produkte erfüllen höchste Qualitätsstandards sowie die RoHS- und REACH-Richtlinien.

Weitere Informationen unter www.swissbit.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.