Ximen Mining Corp berichtet über aktuelle Bohrergebnisse aus dem Konzessionsgebiet Gold Drop in Greenwood (BC)

Ximen Mining Corp berichtet über aktuelle Bohrergebnisse aus dem Konzessionsgebiet Gold Drop in Greenwood (BC) (PresseBox) ( Vancouver, B.C., )
Ximen Mining Corp. (TSX.v: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB:XXMMF) (das „Unternehmen“ oder „Ximen“ - http://www.commodity-tv.net/c/mid,2697,Company_Presentation/?v=298917) gibt bekannt, dass sein Partner GGX Gold Corp. die Analyseergebnisse der ersten zehn Bohrlöcher, die 2019 im Konzessionsgebiet Gold Drop in Greenwood (BC) niedergebracht wurden, veröffentlicht hat.

Die Bohrungen testen Bereiche ober- und unterhalb sowie entlang des Streichens der besten Abschnitte aus den Bohrungen 2018 (siehe Pressemeldung vom 27. Februar 2019). Die Ergebnisse bestätigen das Vorkommen einer möglicherweise wirtschaftlichen Mineralisierung im Erzgang COD im Konzessionsgebiet Gold Drop.

Die oben angeführten Analyseergebnisse wurden von ALS Laboratories in North Vancouver, (BC), einem unabhängigen gewerblichen Labor mit entsprechender Zertifizierung, ermittelt. Die Goldanalyse erfolgte mittels Brandprobe mit abschließendem AA-Verfahren an Teilproben von 50 Gramm oder mittels metallischer Siebung. Die Analyse von Silber und Tellur bestand aus einem Aufschlussverfahren mit vier Säuren, gefolgt von einer ICP-MS-Analyse. Proben mit Silberwerten über der Nachweisgrenze von 100 ppm wurden erneut anhand eines Aufschlussverfahrens mit vier Säuren gefolgt von einem ICP-AES- oder AAS-Verfahren an einer Teilprobe von 0,4 Gramm analysiert. Die Qualitätskontrolle wurde anhand von Analyseergebnissen für Referenz-Standard- und Leerproben überwacht, die mit einer Frequenz von jeweils 5 % in die Probencharge gegeben wurden.

Dr. Mathew Ball, P.Geo., VP Exploration von Ximen Mining Corp. hat als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen freigegeben.

Über Ximen Mining Corp.

Ximen Mining Corp. besitzt sämtliche Rechte an seinen drei Edelmetallprojekten, die sich im Süden der Provinz British Columbia befinden.  Die beiden Goldprojekte von Ximen sind die Goldmine Amelia und das epithermale Goldprojekt Brett. Darüber hinaus besitzt Ximen noch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Derzeit ist das Silberprojekt Treasure Mountain Gegenstand von Optionsvereinbarungen.  Der Optionspartner tätigt jährlich gestaffelte Zahlungen in Form von Barmittel und Aktien und finanzieren auch die Erschließung dieses Projekts. Das Unternehmen hat kürzlich die Kontrolle über die Goldmine Kenville in der Nähe von Nelson British Columbia übernommen, die alle ober- und unterirdischen Rechte, Gebäude und Gerätschaften sowie eine Genehmigung für den Bau einer unterirdischen Fallstrecke umfasst.

Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Die hier erwähnten Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine entsprechende Ausnahmegenehmigung von einer solchen Registrierung vorliegt.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.