Griffin Mining Limited: Transaktion in eigenen Aktien

(PresseBox) ( Herisau, )
Griffin Mining Limited - https://www.commodity-tv.com/play/griffin-mining-chinese-zinc-producer-resource-just-increased-by-50/ - gibt bekannt, dass es am 1. März 2021 über Panmure Gordon (UK) Limited 15.000 Stammaktien zu je 0,01 $ ("Stammaktien") an der Londoner Börse gemäß den Bedingungen seines am 25. Februar 2021 bekannt gegebenen Aktienrückkaufprogramms (der "Rückkauf") erworben hat (das "Programm"). Die erworbenen Aktien werden im Eigenbestand gehalten.

Die Gesamtzahl der Stammaktien der Gesellschaft (einschließlich eigener Aktien) beträgt nach dem Kauf 174.492.894. Die Gesellschaft hält nun 580.000 Aktien im Eigenbestand. Die Gesamtzahl der Stimmrechte der Gesellschaft nach dem Kauf beträgt 173.912.894.

Die Gesamtzahl der Stimmrechte (173.912.894) kann von Aktionären als Nenner für die Berechnungen verwendet werden, anhand derer sie feststellen, ob sie verpflichtet sind, ihre Beteiligung an Griffin Mining Limited oder eine Änderung ihrer Beteiligung an Griffin Mining Limited gemäß den Offenlegungs- und Transparenzregeln der FCA mitzuteilen.

Gemäß Artikel 5(1)(b) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (die Marktmissbrauchsverordnung) enthalten die nachstehenden Schemata eine Zusammenfassung und detaillierte Informationen zu den Käufen, die vom Broker der Gesellschaft, Panmure Gordon (UK) Limited, im Namen der Gesellschaft getätigt wurden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.