German Design Award 2020: zweifache Auszeichnung für sunzinet

German Design Award 2020: zweifache Auszeichnung für sunzinet (PresseBox) ( Köln, )
Der Rat für Formgebung hat in diesem Jahr gleich zwei Projekte der Digitalagentur sunzinet mit dem international renommierten German Design Award prämiert. Dabei wurde die von sunzinet realisierte Website für FrischeParadies als Winner geehrt. Auch die Corporate Website für die Berner Group erhielt die begehrte Auszeichnung.

Für FrischeParadies (Kategorie: Excellent Communications Design – Web) kreierte sunzinet einen neuen Internetauftritt, auf dem die Produktinformationen mit aufwendigen Bild-Composings und einem stilgerechten Design kombiniert werden. In derselben Kategorie konnte zudem die Website für die Berner Group überzeugen und erhielt ebenfalls die Auszeichnung Winner. Hier würdigte die Fachjury das animierte Front-End in Kombination mit lebendigen Imagefilmen und einem modernen Design sowie die klare Strukturierung der komplexen Seiteninhalte.

Award als Bestätigung und Ansporn für sunzinet

Insgesamt hat die Jury in diesem Jahr mehr als 5.000 Projekte bewertet; der Anteil internationaler Einreichungen lag bei rund 55 Prozent. „Wir fühlen uns sehr geehrt, gleich für zwei unserer Projekte den German Design Award zu erhalten. Die Auszeichnungen würdigen die hervorragende Qualität der Projekte, die wir für unsere Kunden umsetzen. Gleichzeitig sind sie ein Ansporn für uns, auch in Zukunft exzellente Leistungen zu erbringen“, freut sich Alex Gruhler, Geschäftsführer der sunzinet AG.

Premiumpreis des Rats für Formgebung

Der German Design Award gilt als internationaler Premiumpreis des Rats für Formgebung. Dabei ist das Ziel, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jedes Jahr werden erstklassige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die in der internationalen Designlandschaft richtungweisend sind. In den beiden Wettbewerbskategorien Excellent Product Design und Excellent Communications Design werden die Auszeichnungen Gold, Winner und Special Mention verliehen. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.