SandstrandSEO – Die Strategie von der SEO Agentur Sumasearch

SandstrandSEO heiß im Rennen – Aktueller Punktestand mit einem Ass im Ärmel

SandstrandSEO Strategie (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Der zweite Stichtag steht vor der Tür und im Ranking geht es heiß her. Ständig wechselnde Positionen sind hier an der Tagesordnung, Spannung und Nervosität macht sich unter den SEO-Dienstleistern breit. Jetzt heißt es nicht die Nerven verlieren und sein Bestes geben, ohne Fehler zu machen.

Bereits am 15.06. erfolgte die erste Punktevergabe. Ein wirklich spannender Tag, denn die Auswertung erfolgte erst um 10 Uhr, vorher war das Ranking von starken Schwankungen geplagt. Die Punkte werden jeweils an die ersten 10. Platzierten vergeben. Der erste erhält 10 Punkte, mit absteigender Platzierung jeweils einen Punkt absteigend. Die drei verschiedenen Stichtage machen diesen Wettbewerb immer interessanter, denn jeder weitere Tag wird stärker bewertet. Der erste Tag zählt in der Gesamtwertung nur 15 %, am morgigen Tag 25 % und am Tag der Entscheidung ganze 60 %.

Bereits am ersten Stichtag konnte die Sumasearch den dritten Platz erreichen und erhielt 8 Punkte, die in der Gesamtwertung mit 1,2 einfließen. Bislang konnte sich die SEO Agentur dort wacker halten, mit einem zwischenzeitigen Abstecher auf die 2. Platzierung. Man darf gespannt sein, wie das Ranking morgen um 10 Uhr pünktlich zur Wertung am zweiten Stichtag ausfällt, denn die Sumasearch hat noch ein Ass im Ärmel. Die Agentur ist der Meinung, dass ein Wettbewerb spannend gehalten wird und beweist bei der erstmaligen Teilnahme an einem Contest wahres Können ohne faule Tricks, wie es manche Konkurrenz versucht.

Mit wahrer Stärke wird der wahre Sieger aus dem Rennen gehen, denn die Sumasearch hat von Beginn an gestartet. Eine neue Landing Page, eine neue Strategie und alte Erfahrungen aus der Suchmaschinenoptimierung, das ist der Schlüssel zum Erfolg.

Man darf gespannt sein, wer sich morgen mit SandstrandSEO die Punkte holen wird und dem Sieg einen Schritt näherkommt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.