internet facts 2008-II: studiVZ und schülerVZ behaupten Top-Platzierungen im AGOF-Ranking

Die VZ-Gruppe baut Platz 1 unter den deutschen Social Communities mit mehr als 9,6 Millionen Unique User weiter aus

(PresseBox) ( Berlin, )
studiVZ und schülerVZ belegen im aktuellen Reichweitenranking der unabhängigen Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) erneut Top-Platzierungen: studiVZ erreicht laut den "internet facts 2008-II" monatlich über 5,7 Millionen Unique User - das entspricht einem Reichweitenwachstum von rund 3,4 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2008. Damit baut studiVZ seine führende Position unter den deutschen Social Communities weiter aus und erreicht im Gesamt-AGOF Ranking den 10. Platz.
Auch schülerVZ verzeichnet ein Reichweitenwachstum von 3,5 Prozent und kommt aktuell auf rund 3,9 Millionen Unique User pro Monat. Damit verbessert sich Europas führendes Online-Netzwerk für Schüler auf Platz 2 unter den reichweitenstärksten Social Communities und belegt Platz 22 im AGOF Gesamt-Ranking.

Marcus Riecke, CEO studiVZ Ltd.:"Die aktuellen AGOF-Zahlen bestätigen vor allem eines: Immer mehr Menschen entdecken die großartigen Möglichkeiten einer aktiven Netzwerkkultur bei studiVZ und schülerVZ. Die erneute Steigerung der Unique User zeigt wiederholt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, unsere Marktführerschaft weiter auszubauen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.