PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182479 (STRIEBEL & JOHN GmbH & Co. KG)
  • STRIEBEL & JOHN GmbH & Co. KG
  • Am Fuchsgraben 2 - 3
  • 77880 Sasbach
  • http://www.striebelundjohn.com
  • Ansprechpartner
  • Jürgen Lasch
  • +49 (7841) 609-349

CombiLine-M

Das optimierte Modulkonzept für den Innenausbau bis 850 A

(PresseBox) (Sasbach, ) Die drei Modulbaureihen TKV, TNF und TXG wurden zur Baureihe CombiLine-M zusammengefasst. Dadurch ist die Auswahl der Module noch einfacher. Alle Module sind typgeprüft und jetzt auch als Bausatz mit Anleitung zur Montage ab sofort lieferbar. Nach einer Übergangsfrist bis zum Jahresende werden die bisherigen Baureihen TKV, TNF und TXG damit ersetzt. Bei Wandschränken können nun ebenfalls 3-feldbreite Module eingesetzt werden.

Eine höhere Flexibilität der CombiLine-M Module wird durch die separate Auswahl des Montagegerüstes erreicht. Dieses war bisher Bestandteil der Module. Die Auswahl des Montagegerüstes übernimmt auf Wunsch unsere Software StriePlan. Die erforderlichen Gerüstbauteile werden dort automatisch in die Ansichtszeichnung und Stückliste übernommen. Kupferschienen werden bei den CombiLine-M Modulen ebenfalls in den jeweils erforderlichen Feldbreiten und Querschnitten separat ausgewählt. Durch die neuen durchgehenden Kupferschienen entfallen zusätzliche Sammelschienenverbinder innerhalb eines Schrankes. Ein neu entwickelter Sammelschienenhalter mit 60 mm Schienenabstand kommt bei sieben neuen Modulen zum Einsatz. Er kann folgende Schienenquerschnitte aufnehmen: 12x5, 12x10, 20x5, 20x10, 30x5 und 30x10 mm. Für Gerätekombinationen wie z.B. von Neozed/Diazed Elementen mit NH000 und NH00 Lasttrennschaltern verschiedener Hersteller, gibt es 300 mm hohen Module. Die 450 mm hohen Module kommen z.B. bei Kombinationen von NH00, NH1 und NH2 Lasttrennschaltern zum Einsatz. Für die Montage auf EDF- und WR-Montagegerüste wurde ein neuer Tiefbauwinkel entwickelt. Er ist sowohl für den schutzisolierten als auch für den geerdeten Einbau gleichermaßen einsetzbar. Zur schutzisolierten Montage, wie z.B. der Hutprofilschienen für Reihenklemmen bei schutzisolierten Verteilern, wird am Tiefbauwinkel einfach das Metallplättchen entfernt. Damit sind keine zusätzlichen Isolierstücke mehr erforderlich. Die Montage und stufenlose Tiefeneinstellung ist von vorne möglich.

Mit den fortschrittlichen Produkten der Serie CombiLine-M setzt STRIEBEL & JOHN mit Erfolg auf das Prinzip der Modularität. Die Anwender profitieren in ihrer täglichen Arbeit von den Erleichterungen, denn mit CombiLine-M gestaltet sich der Ausbau nahezu spielerisch einfach.

STRIEBEL & JOHN GmbH & Co. KG

Die STRIEBEL & JOHN GmbH & Co. KG bietet neben Stromkreisverteilern, Kleinverteilern, Wand- und Zählerschränken für den Wohnbau auch Standschränke, Brandschutzgehäuse und Reihenschaltschränke für gewerbliche und industrielle Anwendungen.

Seit 1958 produzieren, entwickeln und vertreiben wir maßgeschneiderte Energie-Verteiler. Im Verlauf weniger Jahre hat sich das Unternehmen durch Innovationen, die immer richtungsweisend in der Branche waren, zur renommierten Marke mit einem breiten Sortiment an Energie-Verteilersystemen entwickelt. Durch Kundenorientierung und montagefreundliche Systeme stehen wir auch heute noch in der Tradition der frühesten Unternehmensanfänge: Qualität und Sicherheit.