PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 205948 (STRAX GmbH)
  • STRAX GmbH
  • Belgische Allee 52 + 54
  • 53842 Troisdorf
  • http://www.strax.com
  • Ansprechpartner
  • Olaf Burchardt
  • +49 (2241) 95127-0

Green Charger: Neuartiges, umweltfreundliches Ladegerät für Mobiltelefone

Handy-Ladegerät ohne Stromverbrauch im stand-by

(PresseBox) (Troisdorf, ) STRAX stellt vor: Der GreenCharger

Troisdorf, 23.09.2008

Seit Sommer ist der xqisit® GreenCharger auf dem Markt – das erste Handyladegerät, das sich nach Entfernen des geladenen Handys vollkommen abschaltet. Für diese schlaue Idee erhielt STRAX im Frühjahr bereits den Mobile News Award als Innovativstes Produkt des Jahres 2008.

Der Green Charger, ein durch STRAX Innovation entwickeltes, umweltfreundliches Ladegerät konnte sich gegen acht weitere Konkurrenten aus dem Terminal- und dem Zubehörbereich durchsetzen. In der Begründung der Jury wurde der Green Charger als überaus zeitgemäß und als das einzig wirklich innovative Produkt des Abends gelobt.

Herkömmliche Strom sparende Ladegeräte sind bisher darauf ausgelegt, zwar weniger Energie zu konsumieren, sobald sie im Standby Modus sind, aber auch wenn kein Telefon angeschlossen ist, verbrauchen sie weiterhin Strom. Der STRAX GreenCharger dagegen konsumiert dann absolut keinen Strom! Dank seiner patentierten Belegungserkennung erkennt der STRAX GreenCharger, wann die Verbindung zwischen Ladegerät und Telefon unterbrochen wird; die Stromversorgung wird dann automatisch getrennt. Sobald das Telefon wieder angeschlossen wird, wird das Ladegerät auch wieder mit Strom versorgt und der Ladevorgang kann beginnen.

Auch das Äußere des GreenCharger verkörpert die umweltfreundliche Idee hinter dieser Erfindung. Teile der Fertigung sind aus biologisch abbaubaren Materialien, das Ladegerät selbst wird aus dem höchstmöglichen Anteil an recyclebaren Materialien kreiert (soweit es die Sicherheitsstandards zulassen), und auch die Verpackung wird aus recyclebarem Material hergestellt.

Der GreenCharger spricht besonders umweltbewusste Handynutzer an, die es bisher immer als lästig empfanden, ständig ein Auge darauf zu haben, wann ihr Akku wirklich voll ist. Bisher ist der GreenCharger für Modelle von Nokia und SonyEricsson erhältlich.

Die STRAX Unternehmensgruppe, einer der weltweit führenden Anbieter für Produkte und Dienstleistungen im Bereich „Zubehör für mobile Kommunikation“, ist weltweit derzeit mit Niederlassungen in 17 Ländern vertreten. Der europäische Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Troisdorf bei Köln.

Pressekontakt:
Martin Grüning
Strax GmbH
Belgische Allee 52 + 54
53842 Troisdorf
Tel: +49 2241 95127-0
e-mail: martin.gruening@strax.com
Info: www.strax.com

STRAX GmbH

Die STRAX Unternehmensgruppe, einer der weltweit führenden Anbieter für Produkte und Dienstleistungen im Bereich „Zubehör für mobile Kommunikation“, ist weltweit derzeit mit Niederlassungen in 17 Ländern vertreten. Der europäische Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Troisdorf.

Als Vollsortimenter bietet STRAX mit mehr als 4.500 Zubehörartikeln namhafter Hersteller, sowie seiner eigenen Produktfamilie, ein breit gefächertes Zubehörsortiment. Insbesondere die enge Zusammenarbeit mit den jeweiligen Herstellern garantiert höchste Lieferfähigkeit. Durch eine ISO 9001:2000 Zertifizierung des Unternehmens wird darüber hinaus sichergestellt, dass sich die Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen permanent auf einem gleich bleibend hohen Niveau befindet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.