STRATO nimmt fünfzigtausendsten Server in Betrieb

Berlin, (PresseBox) - In den STRATO Hochleistungsrechenzentren laufen seit Montag mehr als 50.000 Server. Damit hat STRATO die Serverzahl innerhalb eines Jahres um 25 Prozent gesteigert. "Top-Qualität zum Top-Preis - das ist unsere Erfolgsformel", sagt Dr. Christian Böing, CEO von STRATO. "Wir sind stolz, dass das bei den Kunden so gut ankommt."

STRATO setzt bei den Servern auf Markenhardware und umfangreiche Feature-Pakete. Das macht die Server sehr zuverlässig und performant, und dank der zahlreichen Inklusiv-Features bleibt der Preis überschaubar. So gibt es unter www.strato.de/server bereits für 7,90 Euro/Monat inklusive Mehrwertsteuer einen virtuellen Linux-Server. Für Top-Performance gibt es auf dem Server-Portal unter www.strato-pro.de noch deutlich mehr Leistung, zum Beispiel den Root Server Linux Level 6 mit Intel® Xeon® E5-1650 Prozessor mit 6 x 3,2 GHz, 32 GB RAM und 2 x 1000 GB SAS-Festplatten sowie einer leistungsstarken 128 GB SSD-Festplatte. "Wir verzichten bei allen Servern auf Einrichtungsgebühr und Mindestvertragslaufzeit - so kann jeder Qualität und Performance selbst erleben, ohne sich lange binden zu müssen", so Böing weiter.

Die STRATO Rechenzentren sind vom TÜV nach ISO27001 zertifiziert. Auch Banken und Versicherungen setzen auf diese Zertifizierungen. Außerdem betreibt STRATO die Rechenzentren bereits seit 2008 mit CO2-freiem Regenerativstrom.

Website Promotion

STRATO AG

STRATO ist der zweitgrößte europäische Anbieter von Internet-Speicherplatz und Web-Anwendungen. Dazu zählen Online-Festplatten, Homepage-Komplettpakete, dedizierte und virtuelle Server sowie gehostete Unternehmenssoftware wie beispielsweise Online-Shops. STRATO hat mehr als 1,4 Millionen Kundenverträge aus sechs Ländern und hostet 4 Millionen Domains in zwei TÜV-zertifizierten, klimaneutralen Rechenzentren. STRATO ist ein Unternehmen der Deutschen Telekom AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.