PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 94330 (Stonesoft Germany GmbH)
  • Stonesoft Germany GmbH
  • Nymphenburger Str. 154
  • 80634 München
  • http://www.stonesoft.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Machauf
  • +49 (89) 211871-31

Stonesoft setzt auf PortWise Secure Access Platform

IT-Security-Anbieter schließt Partnerschaft für erweitertes SSL-VPN

(PresseBox) (Helsinki,Finnland/München, ) IT-Security-Spezialist Stonesoft (HEX: SFT1V, www.stonesoft.com) hat einen OEM (Original Equipment Manufacturer)-Vertrag mit PortWise, einem führenden Lösungsanbieter für sicheren Zugriff auf Unternehmensanwendungen und strenge Authentifizierung, unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist, das Angebot für Netzwerksicherheit von Stonesoft um SSL-VPN zu erweitern und damit den wachsenden Anforderungen der Kunden an die Unternehmenssicherheit besser gerecht zu werden. Mit SSL (Secure Socket Layer) steht den Unternehmen ein Verschlüsselungsprotokoll für VPNs (Virtual Private Networks) zur Verfügung, mit dem sie sensible Daten sicher über öffentliche Netzwerke versenden können. Stonesoft entschied sich für die PortWise Secure Access Platform, da deren SSL-VPN-Technologie eine einzigartige Möglichkeit darstellt, einen sicheren Zugang zu Netzwerken und Anwendungen bereitzustellen. Sie kombiniert einen regelbasierten Ansatz, der hoch skalierbar ist und sich gut in die bestehende IT-Landschaft integrieren lässt mit einem umfassenden Support für die Plattform-Anwender.

Auch von auswärts sicher ins Netzwerk
Die StoneGate Security Platform vereint Firewall, VPN und IPS (Intrusion-Prevention- und -Detection-System) mit einem zentralen Management für Kunden, für die eine erweiterte Netzwerksicherheit sowie eine hohe Verfügbarkeit entscheidend sind. Mit der PortWise Secure Access Platform ist Stonesoft in der Lage, besonders Unternehmen mit mobilen und Remote-Nutzern eine höhere IT-Sicherheit zu bieten.

„Wir haben die Produkte mehrerer SSL-VPN-Anbieter unter die Lupe genommen und freuen uns sehr, die Partnerschaft mit PortWise bekannt geben zu dürfen. Der Auswahlprozess hat gezeigt, dass PortWise der ideale Partner für Stonesoft ist und uns dabei unterstützen wird, den Bedürfnissen unserer Kunden und Partner in einem sich rasch ändernden Geschäftsumfeld gerecht zu werden. Die Erfahrung und Kompetenz von PortWise im SSL-VPN-Bereich wird unser aktuelles Angebot ergänzen", erklärt Ilkka Hiidenheimo, CEO und Gründer von Stonesoft.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Stonesoft und schätzen ihr Know-how in den Bereichen Network Security und Business Continuity. In einer Welt, in der sich die Bedürfnisse der Unternehmen kontinuierlich ändern, bietet SSL-VPN eine schnelle und sichere Antwort auf die neuen Anforderungen", kommentiert Kaushik Thakkar, Vice President Strategic Alliances bei PortWise.