PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 371179 (Stonesoft Germany GmbH)
  • Stonesoft Germany GmbH
  • Nymphenburger Str. 154
  • 80634 München
  • http://www.stonesoft.de
  • Ansprechpartner
  • Angelika Dester
  • +49 (89) 211871-31

Modulare Appliances von Stonesoft: Mehr Flexibilität und höchste Leistung für wachsende Netzwerke

Erweitertes StoneGate Portfolio bietet Agilität mit bis zu 50 Gbps Durchsatz

(PresseBox) (München, ) Erhöhter Netzwerkschutz in Minuten: Stonesoft, Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit, erweitert seine StoneGate-Produktsuite mit mehreren neuen modularen Appliances. Damit können Unternehmen Netzwerkschnittstellen, die Firewalls und IPS-Systeme mit der restlichen Infrastruktur verbinden, flexibel hinzufügen oder anpassen. Bestehende Sicherheits-Appliances müssen dadurch nicht mehr ausgetauscht werden, um die Konnektivität und den Schutz des Netzwerks zu erhöhen. Die neuen modularen Produkte von Stonesoft sind ab September erhältlich und umfassen: die Firewall/VPN-Appliances StoneGate FW-1301, FW-3201 und FW-3205 sowie die Intrusion-Prevention-System-Appliances IPS-3201, IPS-3205 und SSL-3201.

Die neuen Module sind ein weiterer wichtiger Schritt der Stonesoft-Strategie, Unternehmen mehr Agilität bei der Erweiterung ihrer Netzwerke zu bieten. Besonders im heutigen Wirtschaftsklima, das sich nach der Rezession rasant verändert, sind viele Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit erhöhten Anforderungen an die Netzwerksicherheit konfrontiert. Hier besteht ein akuter Bedarf an flexiblen, kosteneffektiven Netzwerktechnologien, die sich an schnell ändernde Geschäftsprozesse anpassen. Mithilfe der StoneGate-Module können selbst mittelständische Unternehmen innerhalb von Minuten eine größere Anzahl von Netzwerksegmenten schützen und überwachen.

Neben dieser größeren Flexibilität bietet Stonesoft seinen Kunden mit den modularen Appliances auch deutliche Kostenvorteile, da sich der Lebenszyklus der Appliances verlängert. Denn anstatt ein neues Gerät und/oder Management-Center anzuschaffen, sobald der Netzverkehr und damit die Sicherheitsanforderungen steigen, können Unternehmen einfach die erforderlichen Hardware-Komponenten ergänzen. Zudem lassen sich einige Module auch für andere StoneGate-Appliances einsetzen, wodurch sich die Rentabilität (Return on Investment, ROI) der StoneGate-Netzwerksicherheitslösung zusätzlich erhöht.

„Flexibilität ist für Unternehmen heute wichtiger denn je. Mithilfe unserer neuen modularen Appliances können Organisationen ihre Netzwerksicherheit jederzeit schnell und individuell an sich ändernde Netzwerkanforderungen anpassen“, sagt Hermann Klein, Country Manager DACH bei Stonesoft.

Weitere Informationen zu Stonesoft und seinen Sicherheitslösungen finden sich unter www.stonesoft.de.

Stonesoft Germany GmbH

Die 1990 gegründete Stonesoft Corporation (OMX: SFT1V) ist ein innovativer Anbieter von Lösungen für integrierte Netzwerksicherheit zum Schutz des Informationsflusses in verteilten Unternehmen. Zu den Stonesoft-Kunden gehören Unternehmen mit wachsenden Geschäftsanforderungen, für die eine erweiterte Netzwerksicherheit sowie eine hohe Verfügbarkeit entscheidend sind. Dazu zählen die Allianz, Bank of America, BNP-Paribas, Lufthansa, Merril Lynch, NASA, Shell Oil, Swisscom Mobile sowie zahlreiche staatliche Institutionen. Die StoneGate Secure-Connectivity-Lösung besteht aus einer Firewall, VPN, IPS sowie SSL-VPN. Damit vereint sie Netzwerksicherheit, End-to-End-Verfügbarkeit und Stonesofts preisgekrönte Load-Balancing-Technologie in einem einheitlichen System. Das StoneGate Management Center stellt eine zentrale Verwaltung für die StoneGate Firewall mit VPN, IPS und SSL-VPN bereit. Die StoneGate Firewall und das IPS bieten zusammen einen intelligenten Schutz über das gesamte Unternehmensnetzwerk hinweg, während StoneGate SSL-VPN erweiterte Sicherheit für mobile und Remote-Benutzer bereitstellt. Die virtuelle StoneGate-Lösung sorgt für sichere Netzwerke und hohe Verfügbarkeit sowohl in virtuellen als auch physischen Netzwerkumgebungen.
www.stonesoft.de
http://stoneblog.stonesoft.com