PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 930721 (stiftung elektro-altgeräte register)
  • stiftung elektro-altgeräte register
  • Benno-Strauß-Str. 1
  • 90763 Fürth
  • http://www.stiftung-ear.de
  • Ansprechpartner
  • Ragna Sturm
  • +49 (911) 7666-50

Handel und Kommunen führen Sammelstellenlogo für Elektro-Altgeräte und Batterien ein!

(PresseBox) (Fürth, ) Bei der heutigen Kick-Off Veranstaltung auf dem Recyclinghof Liebigstraße der Stadtreinigung Hamburg wurde das neue Sammelstellenlogo für die Rücknahme von Batterien und Elektrogeräten vorgestellt. 

Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium, hob – mit Blick auf das ab 2019 geltende Sammelziel von 65% für Elektro-Altgeräte – die Notwendigkeit gut sichtbarer und verständlicher Verbraucherinformationen hervor. Hintergrundinformationen und Stellungnahmen der Initiatoren (stiftung elektro-altgeräte register und Stiftung GRS Batterien) und Stakeholder entnehmen Sie bitte der gemeinsamen Pressemitteilung. Unter nachfolgendem Link finden Sie die Online Pressemappe mit folgenden Inhalten
  • Pressemitteilung
  • Logo
  • Druckmaterialien
  • Fotos
Link: https://1drv.ms/f/s!ArkHEAuP8bJ9gdw02pPw6wocALzxEg

Das Logo sowie weiteres Informationsmaterial und Druckvorlagen können über die Gemeinsame Informationsplattform abgerufen und heruntergeladen werden. www.g2-infoplattform.de
 

Website Promotion

stiftung elektro-altgeräte register

Die stiftung elektro-altgeräte register (stiftung ear) ist die „Gemeinsame Stelle der Hersteller“ im Sinne des ElektroG. Vom Umweltbundesamt mit der Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben betraut, registriert die stiftung ear die Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten und koordiniert die Bereitstellung von Behältnissen für Übergabestellen und die Abholung der Altgeräte bei den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern in der gesamten Bundesrepublik Deutschland.

Die stiftung elektro-altgeräte register hat gemeinsam mit der Stiftung GRS Batterien das G2 Projekt initiiert, im Rahmen dessen das Sammelstellenlogo entwickelt wurde.