Stibo Systems verzeichnet erneut deutliches Jahreswachstum

Kunden und Meinungsführer würdigen den hohen unternehmerischen Nutzen, den der MDM-Provider bietet

(PresseBox) ( Hamburg / Aarhus, DK, )
Wie Stibo Systems, weltweit führender Anbieter für Multidomain Master Data Management Lösungen (MDM) bekannt gibt, verzeichnet das Unternehmen aufgrund der weltweit wachsenden Nachfrage nach seiner preisgekrönten Lösung STEP-Trailblazer erneut ein deutliches Jahreswachstum. Das von Kunden und Meinungsführern anerkannte System, gewährleistet einen hohen Mehrwert und ROI. Der Umsatz für das am 30. April 2016 beendete Geschäftsjahr 2015-2016 wuchs um 18 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr.

Stibo Systems erzielte erneut einen positiven Cashflow sowie Rentabilität und erhöhte seinen Vorjahresumsatz. Die Umsatzsteigerung wurde durch den Gewinn neuer Kunden erreicht, unter ihnen führende Marken wie Army & Air Force Exchange Service, Auchan & Carrefour, MasterCard, Goodman Manufacturing Company und Vistaprint. Darüber hinaus sorgten Zusatzimplementierungen bei Bestandskunden, neue strategische Partnerschaften sowie die Expansion in weitere Länder für die positive Entwicklung. Auszeichnungen und Highlights des vergangenen Geschäftsjahres für Stibo Systems:
  • Im November 2015 zum dritten Mal in Folge im Gartner Magic Quadrant for Master Data Management of Product Data Solutions als Leader aufgeführt.
  • Das zweite Jahr in Folge vom Software Magazine als Weltmarktführer anerkannt und im Software 500 Ranking des Magazins unter die weltweit größten Software- und Serviceprovider aufgenommen.
  • Zum dritten Mal in Folge im Value Index for Product Information Management (PIM) 2015 von Ventana Research mit einer nahezu perfekten Wertung den Mitbewerb übertroffen.
  • Von Meinungsführern und Entscheidungsträgern des Konsumgütersektors für den Leserpreis 2016 des Magazins Consumer Goods Technology (CGT) gewählt. Stibo Systems wurde somit bereits zum dritten Mal vom CGT Magazin für seine innovative Technologie ausgezeichnet.
  • Der Stibo Systems-Kunde Delta Faucet Company gewann den Customer Achievement Award 2015 der Analysten von The Information Difference sowie den Leadership Award 2015 in der Kategorie Information Management von Ventana Research.
  • Kündigte die sofortige Verfügbarkeit der neuesten Version seiner preisgekrönten Master Data Management Lösung STEP Trailblazer 8.0 an. Die Version 8 der STEP-Lösung verfügt über eine neue, außergewöhnlich leistungsstarke In-Memory-Datenbank-Komponente, die es ermöglicht, direkt vom Speicher aus auf Daten zuzugreifen, statt von der Festplatte.
"Der Bedarf an Technologien und Prozessen, die es Organisationen ermöglichen, die Unmenge an Informationen, die durch ihre Unternehmen fließen, zu bewältigen, nimmt explosionsartig und in einem nie da gewesenen Ausmaß zu. Wir verstehen das und freuen uns, von einigen der weltweit erfolgreichsten Markenunternehmen als MDM-Partner ausgewählt und von Meinungsführern dafür anerkannt worden zu sein, einen einzigartigen unternehmerischen Nutzen zu bieten," sagt Mikael Lyngsø, Chief Executive Officer von Stibo Systems. "Als Weltmarktführer für MDM- und PIM-Lösungen wird Stibo Systems von führenden Autoritäten erneut für seine bahnbrechende Technologie und Innovationsfähigkeit anerkannt – viel wichtiger aber: auch für die Entwicklung von Lösungen, die es unseren Kunden ermöglichen, die spezifischen, mit einem kontinuierlichen Unternehmenswachstum verbundenen Herausforderungen zu meistern."

Tweet: “News: @StiboSystems erzielt erneut Rekordwachstum, Kunden loben den ROI #masterdatamanagement #MDM #PIM
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.