Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1084090

StepOver GmbH Otto-Hirsch-Brücken 17 70329 Stuttgart, Deutschland http://www.stepover.com
Ansprechpartner:in Herr Julian Benz +49 711 12026942
Logo der Firma StepOver GmbH

Webinar: Elektronische Signatur - 5 wichtige Fragen

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Nur noch zwei Tage bis zum Webinar "Elektronische Signatur - 5 wichtige Fragen".

Es sind nur noch wenige Plätze frei, sichern Sie sich einen Platz im Webinar: 

➜  Sichern Sie sich einen Platz im Webinar.
  • Thema: E-Signaturen: 5 wichtige Fragen
  • Referent: Julian Benz
  • Termin: 11. November, 11:11 Uhr MEZ
  • Dauer: 30 Minuten
  • Sprache: Englisch
In diesem Webinar werden wir wichtige Themen behandeln wie:
  • Welche Arten von Software-/Hardware-Lösungen gibt es?
  • Voraussichtlicher Zeitplan für die Implementierung
  • Wer kann elektronisch unterschreiben?
  • Wie kann man den/die Unterzeichner identifizieren?
  • Elektronische Offline-Signaturen
  • Konformität von elektronischen Signaturen
  • Q&A zur Beantwortung Ihrer Fragen
StepOver ist seit 20 Jahren Vorreiter bei Lösungen für elektronische Signaturen. Da die Digitalisierung heute schneller als je zuvor voranschreitet, wird dieses Webinar Ihnen helfen, den Weg zur Digitalisierung zu finden.

Website Promotion

Website Promotion
Kostenloses Webinar zur elektronischen Signatur

StepOver GmbH

Die StepOver GmbH ist im Bereich der handgeschriebenen elektronischen Signatur derzeit weltweiter Technologie- und europäischer Marktführer. Das Stuttgarter Unternehmen entwickelt und fertigt Unterschriften-Erfassungsgeräte im eigenen Haus und bietet darüber hinaus mit seiner Palette an eigens entwickelter Anwendungssoftware und Programmierschnittstellen alle benötigten Funktionen, um ein beweissicheres System zur handgeschriebenen, biometrischen e-Signatur verwirklichen zu können.

Branchenübergreifend werden jedes Jahr etwa eine Million Unterschriften mit StepOver e-Signatur-Lösungen geleistet und dadurch der Medienbruch zwischen EDV und Papier weitgehend vermieden. Auf diese Weise können enorme Einsparungen erzielt werden. Allein den Papierverbrauch betrachtet, beläuft sich das Sparpotenzial aller sich gegenwärtig im Einsatz befindender StepOver Signaturpads auf rund 650 Tonnen Papier, die Jahr für Jahr NICHT bedruckt werden müssen. Nicht nur im Versicherungs- und Bankenwesen gilt die StepOver mit ihren technisch ausgefeilten Lösungen zur handgeschriebenen e-Signatur derzeit als Standard auf dem Weg zum papierlosen Büro.

Außerdem profiliert sich das Unternehmen in Punkto Sicherheit handgeschriebener, biometrischer e-Signaturen als kompetenter Wissensträger in der Branche. Mit transparenter Bereitstellung von Informationen und Offenlegung aller Verfahren berät StepOver Kunden sowie Interessenten umfassend über den Einsatz, die Risiken und die Technologie biometrischer e-Signaturen und leistet damit unermüdlich Pionierarbeit auf diesem für viele Kunden noch neuen Gebiet.

Die StepOver GmbH bietet ihren Kunden höchste Qualität, Sicherheit und Praktikabilität aus einer Hand.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.