StatSoft erfährt Anerkennung im Gartner Magic Quadrant

StatSoft erfährt Anerkennung im Gartner Magic Quadrant
(PresseBox) ( Hamburg, )
Das Beratungshaus für Informationstechnologien Gartner stellte kürzlich sein neues Produkt, den Magic Quadrant for Advanced Analytics Platforms vor. StatSoft, der Anbieter der Softwareplattform STATISTICA für Predictive Analytics, nimmt hier eine führende Position ein. In der öffentlichen Präsentation der Ergebnisse stellte Gartner explizit StatSoft als Neuzugang in die Gruppe der drei führenden Anbieter bezüglich der Fähigkeiten ihrer analytischer Lösungen vor. Als Stärken werden das breite Spektrum von Funktionen, eine hohe Kundenzufriedenheit und die Skalierbarkeit der Lösungen genannt. Darüber hinaus erhielt STATISTICA hohe Bewertungen hinsichtlich der Produkt-zuverlässigkeit und der Erfahrungen mit Upgrades. Weitere Auswahlkriterien für STATISTICA waren die Lizenzgebühren sowie die Geschwindigkeit von Modellen.

In früheren Jahren kombinierten die Analysten von Gartner Business Intelligence und Analytics in ihrem jährlichen Magic Quadrant Forschungsbericht. Die aktuellen Veränderungen am Markt hinsichtlich Big Data und Predictive Analytics veranlassten sie jedoch, in diesem Jahr einen eigenständigen Quadranten für Advanced Analytics zu erstellen. Dies reflektiert den aktuellen Trend, aus Unternehmensdaten deutlich höheren praktischen Nutzen zu ziehen, indem man über die klassischen beschreibenden BI-Methoden hinaus höhere Analyseverfahren einsetzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.