PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 499352 (Startupbootcamp Amsterdam 2012 B.V)
  • Startupbootcamp Amsterdam 2012 B.V
  • Simon Carmiggeltstraat 6
  • 1011BJ Amsterdam
  • http://www.startupbootcamp.org/
  • Ansprechpartner
  • Patrick de Zeeuw
  • +31 (6) 8142-9654

Startupbootcamp Amsterdam hat begonnen: Teilnehmer legen fliegenden Start hin

Heute beginnt offiziell der Countdown für die zehn teilnehmenden Startups am Startupbootcamp Amsterdam

(PresseBox) (Amsterdam, ) Die Amsterdamer Ausgabe des gesamteuropäischen Accelerator-Programms hat begonnen. Die zehn Finalisten wurden aus über 400 Bewerbern ausgewählt und ihre Mentoren werden in den kommenden drei Monaten alles daran setzen, sie auf einen Stand zu bringen, der ihnen am Ende des Programms eine Finanzierung sichert. Die Startups haben ihre Büroräume in der Vodafone-Zentrale bezogen und sind bereit für die nächsten Meilensteine in ihrer noch jungen Firmengeschichte. Die Ergebnisse der dreimonatigen "heißen Phase" werden im Rahmen eines "Investoren-Tages" am 6. Juli präsentiert.

"Die Athmosphäre sprüht vor nervöser Spannung und Kreativität", kommentieren die Startupbootcamp Mitgründer Ruud Hendriks und Patrick de Zeeuw die Situation. "Wir haben die zehn Teilnehmer aufgrund einer Vielzahl relevanter Faktoren ausgesucht, nicht bloß wegen ihres technologischen Ansatzes oder ihres Business-Konzepts. Ein Blick in die Runde am heutigen Tage gibt mir die Gewissheit, dass wir die richtige Wahl getroffen haben. Die Teams sind bereit zu einer Achterbahnfahrt unter gehörigem Druck in den nächsten Monaten. Wir sind sicher, dass Sie den Belastungen standhalten werden und gestärkt und sehr gut vorbereitet in die finalen Präsentationen vor über 200 Investoren am 6. Juli gehen werden."

"Der Enthusiasmus der zehn jungen Teams ist begeisternd und mitreißend. Wir hatten bereits ein vielversprechendes Treffen mit Scrapconnection, bevor das Programm überhaupt offiziell startete. Dieses Engagement ist eine nötige Zutat, um eine gute Geschäftsidee in ein erfolgreiches Unternehmen zu verwandeln", ergänzt Marcus Birke, Regional Manager bei AxiCom Benelux, der weltweit tätigen Technologiespezialistin unter den PR-Agenturen, und einer der Mentoren von Scrapconnection.

Die zehn Teilnehmer am Startupbootcamp Amsterdam sind:

- Doctorkinetic.com (Polen) - Therapeutische Lösungen unter Einsatz der Spieletechnologie Kinect.
- Eigenta (Indien) - Semantische Suche für Big Data.
- Feudalsquare (Spanien) - Ein echtes Social Game für mobile Plattformen.
- LayerGloss (Niederlande) - Tools zur Erstellung eigener iPad apps.
- Localsensor (Niederlande) - Datenschutzrechtlich unbedenkliches Targeting für Online-und mobile Werbung.
- Mipagar (Niederlande) - Online Bezahlservices.
- Poikos (UK) - Exakte Körpervermessgungen mittels Smartphone oder Webcam.
- Scrapconnection (USA/Niederlande) - Weltweiter Marktplatz für Schrotthandel.
- SocialExpress (Belgien) - Multi-User Dialogtools für Unternehmen mit vielen Fans/Followern.
- Viewsy (UK) - Durch soziale Netzwerke gewonnene Daten für traditionelles Marketing.