Starline stellt Zealbox Backup Appliance mit neuer Veeam Backup & Replication v9 Software vor

Mit der Zealbox Backup Appliance (ZBA) erhalten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine performante, preiswerte und leicht zu installierende Komplettlösung, um virtuelle Maschinen (VMs) unter VMware vSphere oder Microsoft Hyper-V zu sichern und wi

ZBA-Veeam-v9.jpg (PresseBox) ( Kirchheim/Teck, )
Die Zealbox Backup Appliance basiert auf einer offenen Plattform mit leistungsstarker Hardware. Darüber hinaus bündelt die ZBA Serverdienste mit Speicherkapazitäten und bietet die Möglichkeit, Backups der virtuellen Maschinen außerhalb des Virtualisierungsservers zu sichern. Die neue Version v9 der Veeam Backup & Replication Software bringt viele neue Features, die von der Zealbox Backup Appliance unterstützt werden, wie Backup direkt aus dateibasierendem NFS Speicher, Wiederherstellung von Oracle Datenbanken, Cloud-Unterstützung und vieles mehr. Die ZBA ist durch JBODs in der Kapazität erweiterbar und kann völlig flexibel in jedes beliebige Netzwerk integriert werden.

Mit leistungsstarkem Areca RAID-Controller, redundanten Netzteilen, optionalen iSCSI- und FC-HBAs sowie SAS-Expansion Port bietet die Zealbox Backup Appliance den Komfort eines konventionellen Storageservers.


Neu bei der Veeam Backup & Replication v9:
  • Veeam Explorer für Storage Snapshots
  • Veeam Cloud Connect, cloudbasierte Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery)
  • Veeam Explorer für Oracle
  • Skalierbares Backup-Repository
  • Veeam Explorer für Microsoft Exchange, Active Directory, Share Point und SQL Server
  • On-Demand Sandbox für Storage Snapshots
  • Direct NFS Access

Zealbox Backup Appliance Features:
  • Bis zu 2 Intel Xeon Prozessoren der E5-2600-Serie
  • Bis zu 1 TB DDR4 ECC RDIMM
  • Supermicro X10 Motherboard
  • 6 x PCIe 3.0 Slots (pro Prozessor 3 nutzbar)
  • 2 / 4 x 1 Gbit/s oder 2 x Intel 10 GbE (RJ45) onboard, (optional: 8 / 16 Gbit/s Fibre Channel, 10 GbE (RJ45 / SFP+)
  • Areca 6 / 12 Gbit/s SAS RAID-Controller
  • RAID-Level 1 für Betriebssystem (2 interne SSDs/Festplatten)
  • RAID-Level 5/6 für Backup Daten
  • Bis zu 72 Laufwerkseinschübe
  • Remote Management over LAN (IPMI 2.0)
  • Redundantes 80 PLUS GOLD Netzteil, Hot-Swap
  • Betriebssystem: Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard oder Datacenter mit Hyper-V
  • Veeam Backup & Replication v9 Software: Standard, Enterprise oder Enterprise Plus
  • 3 Jahre Hardwaregarantie, erweiterbar auf 5 Jahre
  • 1 Jahr Software-Support (erweiterbar)
  • Optional: Vorabaustausch-Service / Vor-Ort-Service

Über Veeam Backup & Replication Software
Die Software ermöglicht eine schnelle, flexible und zuverlässige Wiederherstellung von virtuellen Maschinen und Daten. Veeam Backup & Replication wird für die Absicherung von virtualisierten VMware- und Hyper-V-Umgebungen eingesetzt.
Es bietet Unterstützung für die gesamte virtuelle Infrastruktur mit branchenführenden Funktionen wie Instant File-Level Recovery, optimierter VM Recovery, Skalierbarkeit, 2-in-1 Backup und Replizierung, integrierter Deduplizierung und zentralisiertem Management. Veeam Backup & Replication ist in verschiedenen Editionen verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.