Starline ermöglicht 33% mehr Speicherkapazität in TopRAID M110/M310 Systemen

Dank neuster Firmware der TopRAID Systeme von Starline werden die 8 TB SAS HDDs von HGST unterstützt

TopRAID-8-TB-HGST.jpg
(PresseBox) ( Kirchheim/Teck, )
Gegenüber den ehemals größten 6 TB HDDs wird somit 33% mehr Kapazität in TopRAID M110 und M310 Systemen erreicht. Zusammen mit den ebenfalls neu qualifizierten 3.84 TB SAS SSDs lassen sich so auch große SSD Caching und Multi-Tiered Lösungen abbilden.

Bestückt mit den 8 TB SAS HDDs können die M110-12/M310-12 Systeme eine Gesamtkapazität von 96 TB in einem Gehäuse bereitstellen. Dies ist ideal für Unternehmen, die ihre Datenspeicherkapazität maximieren wollen. Alle M110/M310 Systeme können mit zusätzlichen JBODs erweitert und diese auch mit 8 TB SAS HDDs bestückt werden.

Technische Daten der HGST SAS HDDs:
  • 8 TB Kapazität
  • 3.5 LFF HDDs
  • 12 Gbit/s SAS Interface
  • 7.200 U/min
  • 128 GB Cache
  • 24x7 Dauerbetrieb
  • 5 Jahre Garantie
Die TopRAID M-Serie powered by NEC sind professionelle Storage Systeme für virtualisierte Umgebungen, Datenbanken und weitere performancehungrige Anwendungen. Die leistungsstarken Prozessoren und das 12 Gbit/s SAS Back-End ziehen den vollen Nutzen aus der Solid-State Flash-Technologie. Gepaart mit Software Features wie SSD Caching oder Auto-Tiering kann Speicher wirkungsvoll konsolidiert und darüber hinaus kosteneffizient genutzt werden. Die RAID-Controller der M110/M310 Systeme bieten die Unterstützung von 12 Gbit/s SAS-Laufwerken und Host-Anschlüsse mit 16 Gbit/s Fibre Channel oder 10 Gbit/s iSCSI.

Link zur Produktseite TopRAID

Supportbereich:
Unter http://www.topraid.com/support/ wurde eine Support Area für Kunden eingerichtet. Dort können sich Kunden registrieren und bekommen dann den Zugriff auf die von ihnen gekauften Produkte freigeschaltet. Neben der Firmware und Software stehen auch alle aktuellen Manuals zum Download bereit. Der Zugriff auf die Manuals ist kostenlos für alle registrierten Kunden.

Verfügbarkeit:
TopRAID Systeme, die neuste Firmware und Laufwerke sind ab sofort bei Starline erhältlich. Endkunden vermitteln wir gerne an unsere Wiederverkäufer.
Wir beraten Sie gerne unter info(at)starline.de oder 07021-487200.

Teststellung für die Presse:
Bei Interesse an einer Teststellung, wenden Sie sich bitte an Bernd Meyer, Tel.: +49 (0)7021 487 214
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.