PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 856273 (Starline Computer GmbH)
  • Starline Computer GmbH
  • Carl-Zeiss-Str. 27-29
  • 73230 Kirchheim/Teck
  • http://www.starline.de
  • Ansprechpartner
  • Bernd Meyer
  • +49 (7021) 487-214

Der Wunderwaffe folgt das universelle Allzweck-Tool: Infortrend startet mit neuem Hybrid-Flash-Array EonStor GS 3025B durch

Infortrend konsolidiert weiterhin sein Produktspektrum und stellt dem außerordentlich schnellen All-Flash-Array 3025A ein hybrid bestückbares Schwestermodell zur Seite. Damit steigt in der Produktlinie erneut die Packungsdichte

(PresseBox) (Kirchheim/Teck, ) Starline berichtete vor knapp einem Monat vom sehr schnellen All-Flash-Modell aus der EonStor GS-Serie. Nun hat Infortrend auch ein passendes Hybrid-Flash-Array aus derselben Serie in petto. Hybrid deshalb, weil sich das EonStor GS 3025B parallel mit schnellen SAS/SATA-SSDs als auch mit ausdauernden SAS-HDDs bestücken lässt. Trotz der Mischbestückung erreicht der günstige Storage-Neuling mit seinen 25 SFF Laufwerksschächten immer noch eine Performance von bis zu 450.000 IOPS. Bei Block-orientierten Zugriffen überträgt das System bis zu 11 Gbit/s – bei CIFS-Abfragen 3 Gbit/s.


Für eine gleichmäßige Auslastung der Datenträger sorgt „Automated Storage Tiering“: Das System erkennt also selbstständig welche Daten schnell bereitzustellen sind und weist sie demensprechend Tier 1 (Performance Tier), Tier 2 (Capacity Tier) oder Tier 3 (Archiving Tier) zu. So teilen sich je nach Zugriffhäufigkeit die Datenströme in unterschiedliche Zweige – beispielsweise SSDs, HDDs und Cloud – auf.

Ansonsten hat Infortrend das bewährte Design mit durchgängiger SAS-Architektur und redundanten Baugruppen beibehalten. Auch bei den Host-Ports kann der Käufer wie gewohnt die zu seiner Installation passenden Schnittstellen auswählen (bis zu 4 x 16 Gbit/s Fibre Channel, bis zu 2 x 40 GbE iSCSI, 2 x 12 Gbit/s SAS oder 2 x 56 Gbit/s InfiniBand).

Über den SAS-Expansion-Port lässt sich das System mit bis zu 14 JBODs erweitern und bildet dann mit bis zu 375 Laufwerken ein gigantisches Datendepot. Je nach Bestückung stellt das EonStor GS 3025B – mit rund zwei Terabyte großen SSDs beziehungsweise HDDs bestückt – selbst schon über 44 Terabyte bereit.

Wichtige Features wie etwa Thin Provisioning, Snapshots und Volume Copy gehören bei Infortrend in dieser Produktkategorie selbstverständlich dazu – genauso wie die Unterstützung für „self encrypted drives“ (SED). Als Unified-Storage-System beherrscht der neue Infortrend-Kandidat das Speichern auf Datei-Ebene mit den Protokollen CIFS/SMB, AFP, NFS, FTP und WebDAV über die Block-Verarbeitung mit FC, FCoE, iSCSI und SAS bis hin zu Objekt-Protokoll REST API. Bezüglich der Cloud-Funktionalität arbeitet es mit Amazon S3, Microsoft Azure, Google Cloud Platform und Alibaba AliCloud zusammen.

„Infortrend hat sich besonders der Entwicklung immer höherer Geschwindigkeiten und kompakteren Bauformen verschrieben. Die beiden 2 HE/25-SFF-Systeme EonStor GS 3025A All-Flash-Array und EonStor GS 3025B belegen unser Engagement“, stellte Thomas Kao, Senior Director Produktplanung von Infortrend beim Produktlaunch fest.

Downloads und Verfügbarkeit:
Starline wird die Systeme bereitstellen, sobald sie verfügbar sind. Die Preise sind abhängig von der Festplattenbestückung und der Ausstattung mit den optionalen Host-Boards. Endkunden vermitteln wir gerne an unsere Wiederverkäufer.

Website Promotion