Mit TipOne® bietet STARLAB ein platzsparendes, umweltfreundliches Nachfüllsystem für Pipettenspitzen

TipOne® Pipettenspitzen Nachfüllsystem (PresseBox) ( Hamburg, )
Pipettenspitzen gehören zu den Verbrauchsartikeln, die in Forschungslaboren in großen Stückzahlen benutzt werden. Entsprechend groß sind der entstehende Abfall und der Lagerbedarf. Mit dem TipOne®-Nachfüllsystem von STARLAB lassen sich schnell, einfach und besonders umweltschonend Filterspitzen in leere Racks überführen. Es spart bis zu 20 Prozent an Platz für Lagerung und Transport und sorgt für 65 Prozent weniger Abfall als herkömmliche Verpackungen.

Das nachfüllbare, wiederverwendbare und recycelbare Pipettenspitzensystem wird auf der Grundlage von Kundenfeedback ständig weiterentwickelt. Das Ergebnis sind vor Kontamination geschützte Nachfülleinsätze, die als Systemlösung gleichzeitig besonders umweltfreundlich sind.

Gegen Kontamination geschützt und einfach einzusetzen
Alle Nachfülleinsätze des TipOne®-Nachfüllsystems sind durch einen Deckel und ein spezielles Unterteil vor Kontaminationen geschützt. TipOne® Filterspitzen-Nachfülleinheiten sind steril einzeln in Schutzfolie verpackt. Sie besitzen einen "PULL TO OPEN"-Streifen zum mühelosen Offnen der Schutzfolie. Nach Entfernen der Schutzfolie kann das Nachfüllsytem komplett, d. h. mit Aufsatzdeckel und Schutzwanne in ein leeres Rack eingesetzt werden. Wenn mit dem Pipettieren gestartet werden soll, muss nur noch der Aufsatzdeckel entfernt werden. Alle Bestandteile des Filterspitzen-Nachfüllsystems werden aus reinem Polypropylen hergestellt und können ohne vorherige Sortierung recycelt werden.

Filterspitzen für jede Anwendung
Hergestellt werden die sterilen und als frei von RNase, DNase, DNA und Pyrogenen zertifzierten Filter im Nachfüllsystem von STARLAB aus hochverdichtetem PE. Die Filter enthalten keine Zusätze, die mit Proben interferieren könnten; sie sind hydrophob, absorbieren somit kein wertvolles Probenmaterial und funktionieren verlustfrei.

Weiterführende Informationen zum Nachfüllsystem für Pipettenspitzen unter www.starlab.click/tipone
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.