PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 696099 (STARFACE GmbH)
  • STARFACE GmbH
  • Stephanienstr. 102
  • 76133 Karlsruhe
  • http://www.starface.de
  • Ansprechpartner
  • Michal Vitkovsky
  • +49 (9131) 81281-25

Umfassende UCC-Features für den Mac: Neuer STARFACE Client for Mac 1.7 verfügbar

CTI-Lösung integriert Telefonie- und Komfortmerkmale der STARFACE TK-Anlage auf Mac-Rechnern / Neue Version für hochauflösende Retina-Displays geeignet / Kostenloser Download auf der STARFACE Website

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Ab sofort steht auf der Website von STARFACE der "STARFACE Client for Mac 1.7" zum kostenlosen Download bereit. Das CTI-Feature integriert die STARFACE Telefonanlage nahtlos in MAC OS X ab 10.8 und ergänzt Mac-Rechner so um die Leistungsmerkmale moderner UCC-Telefonie.

"Die Betriebssysteme von Apple sind in puncto Bedienbarkeit und Design das Nonplusultra und werden längst nicht mehr ausschließlich im Agenturumfeld, sondern in der gesamten Business-Welt eingesetzt", erklärt STARFACE Geschäftsführer Florian Buzin. "Mit unserem Mac-Client erschließen wir allen Unternehmen mit Mac-Infrastruktur seit Jahren sämtliche Vorzüge leistungsstarker UCC-Umgebungen. Durch die Weiterentwicklungen in Release 1.7 wird es für unsere Mac-Kunden künftig noch einfacher, ihre Kommunikationsprozesse vom Mac-Rechner aus zu steuern."

Der STARFACE Client for Mac 1.7 ermöglicht es Mac-Usern, aus zahlreichen Anwendungen heraus zu telefonieren und zu faxen. Bei eingehenden Anrufen blenden sich automatisch die Daten des Gesprächspartners in einem Pop-up-Fenster ein. Aus den Ruflisten mit verpassten Anrufen kann schnell und direkt per Mausklick der Rückruf initiiert werden. Zusätzlich verfügt der STARFACE Client for Mac über ein Unified Communications Interface, mit dem sich via AppleScript beliebige Aktionen aufrufen und steuern lassen.

Release 1.7 des STARFACE Client for Mac bietet verschiedene Bugfixes und zeichnet sich durch Weiterentwicklungen in den folgenden Bereichen aus:
  • Darstellung: Die neue Version unterstützt hochauflösende Grafiken für Macs mit Retina-Display.
  • Bedienbarkeit: Ausgehende Gespräche lassen sich künftig über das rote Hörersymbol abbrechen oder beenden.
  • Übersichtlichkeit: Der STARFACE Client for Mac 1.7 zeigt Meldungen zusätzlich in der Meldungszentrale an.
  • Design: Im Rahmen des neuen Releases wurde ebenfalls das Programm-Icon aktualisiert.
Kombinierbar mit dem STARFACE Client for iPhone

Anwender, die zum Mac-Rechner das passende iPhone besitzen, können den STARFACE Client for Mac mit der App "STARFACE Client for iPhone" jederzeit zu einer umfassenden UCC-Lösung kombinieren. Auf diese Weise steht ihnen auch mobil der volle Funktionsumfang der STARFACE Telefonanlage zur Verfügung - etwa indem sie von unterwegs aus Rufweiterleitungen auf das iPhone konfigurieren oder Ruflisten aus dem Büro einsehen.

Der STARFACE Client for Mac 1.7 ist mit allen Apple-Computern ab Mac OS X 10.8 kompatibel und steht unter http://www.starface.de/... zum kostenlosen Download bereit. Ausführliche Informationen zum aktuellen Release finden Interessierte im STARFACE Wiki unter http://wiki.starface.de/....

Alle weiteren Informationen rund um die STARFACE Telefonanlagen sind unter http://www.starface.de abrufbar. Für Rückfragen steht das STARFACE Team jederzeit entweder unter +49 (0)721 151042-30 oder per E-Mail unter vertrieb@starface.de zur Verfügung.

Website Promotion

STARFACE GmbH

Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von Voice-over-IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Hardware-Appliance, virtuelle VM-Edition oder Cloud-Service verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage - STARFACE errang unter anderem vier Siege und einen zweiten Platz bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2013 - wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

Die STARFACE Telefonanlage ist in Deutschland entwickelt und produziert und lässt sich als offene, zukunftssichere Plattform mit zahlreichen CRM- und ERP-Systemen verknüpfen. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN, NGN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Clients die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Telefonieumgebung.