PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 482851 (STARFACE GmbH)
  • STARFACE GmbH
  • Stephanienstr. 102
  • 76133 Karlsruhe
  • http://www.starface.de
  • Ansprechpartner
  • Judith Martin-Tardivat
  • +33 (1) 836288-12

CeBIT 2012: Alcatel Phones zeigt neue IP-Tischtelefone für kleine und mittelständische Unternehmen

Neue IP-Businesstelefone der Produktreihe Alcatel Temporis am Partnerstand der STARFACE GmbH (Halle 13, Stand D16)

(PresseBox) (Paris, ) Alcatel Phones, einer der führenden Anbieter schnurloser und schnurgebundener Festnetztelefone für Telekommunikationsunternehmen, professionelle Anwender und den Retail-Markt, präsentiert auf der diesjährigen CeBIT (6. bis 10. März 2012) am Partnerstand der STARFACE GmbH (Halle 13, Stand D16) seine Produktreihe Alcatel Temporis IP. Die neue Serie umfasst vier leistungsstarke, IP-basierte Systeme für den Einsatz in anspruchsvollen Business-Umgebungen.

Die neuen Alcatel Temporis IP-Modelle machen Business-Kommunikation einfach und effizient und garantieren mit HD-Sprachqualität jederzeit reibungslose Kommunikationsabläufe. Alle Modelle zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kompatibilität mit zahlreichen Schnittstellen aus und lassen sich nahtlos mit allen gängigen IP-Telefonanlagen und VoIP-Gateways integrieren.

- Alcatel Temporis IP200: Das hochwertige SIP-Telefon bietet eine herausragende Sprachqualität. Weitere Highlights sind Full-Duplex-Freisprech- Betrieb, ein Kopfhöreranschluss, ein New-Line-Hotkey und zwei SIP-Accounts.
- Alcatel Temporis IP600: Das leistungsstarke Telefon mit drei SIP-Accounts zeichnet sich durch seine hohe Bedienfreundlichkeit aus. Es lässt sich mit wenigen Handgriffen in das Unternehmensnetz integrieren und ermöglicht es Anwendern, komfortabel auf zentral hinterlegte Telefonverzeichnisse zuzugreifen. Gesteuert wird das Telefon über eine intuitive, individuell konfigurierbare Benutzeroberfläche. Der Roll-out erfolgt einfach und schnell über sichere und flexible Management-Tools.
- Alcatel Temporis IP800. Das High-End-IP-Telefon mit großem Display und sechs SIP-Accounts unterstützt eine breite Palette anspruchsvoller Leistungsmerkmale. Es verfügt über einen integrierten Headset- Anschluss sowie eine Headset-Taste und lässt sich bei Bedarf um eine Reihe von Add-Ons erweitern. Ein VPN-Client, Sprachverschlüsselung, detaillierte Sicherheitseinstellungen und regelmäßige Security- Updates garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit in der telefonischen Kommunikation.
- Alcatel Temporis IP80. Das IP-basierte Video-Zutrittskontrollsystem bietet als sichere Lösung für Business-Umgebungen eine Reihe attraktiver Funktionen, darunter eine IP-Kamera mit LED-Beleuchtung für perfekte Nachtaufnahmen, einfach installierbare Vernetzung über WIFI oder PLC-Bridges sowie die PC Software "Temporis Pop-Up" für eine komfortable Bedienung. Anwender haben damit die Möglichkeit, Besucher, die an der Tür geläutet haben, zu sehen, mit ihnen zu sprechen und ihnen die Tür zu öffnen - und das wahlweise vom PC oder vom Telefon aus.

Die Entscheider kleiner und mittelständischer Unternehmen erhalten mit den Alcatel Temporis IP-Telefonen eine hochwertige, günstige und flexible SIP-Telefonie Lösung und profitieren von nachhaltiger Zukunftssicherheit, da die Geräte standardmäßig IPv6-fähig sind. Die wichtigsten Vorteile der Produktreihe:

- Wirtschaftliche Vorteile: geringere Gebührenentgelte im Festnetz und in Mobilfunknetzen, günstigere internationale Verbindungen, niedrige Installationskosten, kostenlose interne Telefonie;
- Vorteile im Betrieb: einfache Handhabung gleichzeitiger Anrufe, Telekonferenzen, einfache Anbindung remote agierender Mitarbeiter, standardisierte Hardware, vierteljährliche Upgrades des Session Initiation Protocol (SIP), dem künftigen Standardprotokoll für die gesamte Multimediakommunikation;
- Funktionale Vorteile: einfachere Mobilzugriffe, Anbindung an vorhandene Business-Anwendungen, höhere Produktivität, Imagegewinn durch professionellen Außenauftritt.

"Die neuen Produkte der Temporis IP Business-Reihe sind für Großhändler, Distributoren, Integratoren, Reseller, VARs und Anlagenbetreiber gleichermaßen attraktiv - und eröffnen uns damit den Zugang zu einer Reihe neuer Vertriebskanäle", erklärt Jean-Antoine Badin, Operations Director bei Alcatel Phones. "Bislang war die Mehrzahl unserer Produkte eher in der klassischen TK-Distribution angesiedelt. Der stärkere Fokus auf den ITChannel ist für uns eine große Herausforderung."

Die neue Alcatel Temporis IP-Reihe wurde erstmals auf der Messe "IT Partners" (31. Januar und 1. Februar 2012, Disneyland® Paris) vorgestellt. Auf der CeBIT 2012 zeigt Alcatel die neuen Modelle am Partnerstand der STARFACE GmbH (Halle 13, Stand D16).

STARFACE GmbH

Alcatel Phones designs, develops, markets and sells corded and cordless fixed-line telephones to telecom operators and to professional and consumer retail sales channels around the world.
The excellent reputation of Alcatel Phones in the minds of both consumers and business people is the result of our long history of providing high-quality communication terminals with the features people need and the designs they want.
The Alcatel brand name and logo is licensed by Alcatel-Lucent exclusively to ATLINKS for residential and business corded and cordless telephones. Originally born from the blending of the residential phone activities of Alcatel and Thomson Multimedia, in 2010, ATLINKS became an independent company, funded by Verdoso Industries and our own management team. For more information, visit http://www.atlinks.com/fr/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.