Rekordzuwachs: Stadtwerke Witten gewinnen viele Neukunden – zuverlässige Versorgung

Neukunden-Rekordzuwachs bei den Stadtwerken Witten Bild: Sascha Kreklau
(PresseBox) ( Witten, )
Die Stadtwerke Witten haben in den vergangenen sechs Wochen rund 200 Kunden hinzugewonnen – mit steigender Tendenz. Dieser Zuwachs stellt einen neuen Rekord für diesen Zeitraum dar.

„Der Hauptgrund für unseren Erfolg ist, das wir aufgrund einer langfristigen Einkaufsstrategie die Preisexplosion der Energiekosten abfedern können. Daher bestehen wir auch im Wettbewerb auf den Online-Vergleichsportalen“, sagt Markus Borgiel, Hauptabteilungsleiter Vertrieb und Beschaffung. „Darüber hinaus schätzen unsere Neu- und Bestandskunden, dass sie mit ihrem kommunalen Energieversorger einen zuverlässigen Partner vor Ort haben.“

Tarifwechsel spart oft Geld – ein Anruf genügt

Viele Kunden nutzen derzeit einen sogenannten Grundtarif für den Bezug von Strom und Erdgas. Des Weiteren bieten die Stadtwerke Witten sogenannte Sondertarife an. In vielen Fällen ergeben sich hier wesentliche Einsparpotenziale für Kunden. Sie können sofort in einen Sondertarif wechseln – meist genügt nur ein Anruf. Die Stadtwerke beraten gerne unter der Telefonnummer 02302 9173-600. Die Sondertarife für Privatkunden finden Sie natürlich auch auf unserer Homepage (stadtwerke-witten.de).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.