VESA 100/200x100 Adapter für TFT-Halterung

Monitore und Panel-PC optimal positionieren mit innovativen Lösungen

Niedereschach, (PresseBox) - Mit interessanten Lösungen für LCD-Halterungen bietet SR SYSTEM-ELEKTRONIK dem Industriekunden individuelle Montagemöglichkeiten. Die neue Flex 043 VESA-Adapterplatte ist die Lösung für Montage eines Monitors über VESA-100 Montagearmen.
Da die neueren WideScreen-Monitore zumeist keine VESA-75/100 Montage mehr bieten, kann man über eine Zwischenplatte auf die VESA-200 Montage problemlos übergehen

Bedingt durch die verschiedenen VESA (MIS-B/C/D/E/F)-Formate kann es passieren, dass der eingesetzte Monitor nicht die VESA-Anbindung bietet, die benötigt wird. Die gebräuchlichsten Konfigurationen sind MIS-D (100x100) und E (200x100). Aus diesem Grund ermöglicht diese Adapterplatte Flex 043 alle MIS-E Produkte und MIS-D Aufhängungen zu befestigen.

Technische Spezifikation:
• Universal VESA-Adapter für 100x100 VESA-Monitorarme
• Für größere LCD-Monitore nach VESA 200 x 100
• Zur Umwandlung von 100 x 100 in 200 x 100mm
• Nur 2mm Dicke
• Wird mit allen Schrauben und Unterlegscheiben geliefert


Diese und viele weitere Halterungsmöglichkeiten für Industriemonitor bzw. FLAT-PC finden Sie auf unserer Homepage unter LCD-Halterungen.

Website Promotion

SR SYSTEM-ELEKTRONIK GmbH

Die Firma SR SYSTEM-ELEKTRONIK GmbH beschäftigt sich seit der Gründung im Jahre 1994 mit innovativen Displaylösungen im industriellen Bereich. Schwerpunkte sind dabei die Entwicklung und Produktion von maßgeschneiderten Lösungen in Zusammenarbeit mit den Kunden und Ihren Anforderungen. Hierfür bietet das Unternehmen ein professionelles und technisches Know-How in der LCD-Monitortechnologie und Fachkenntnisse in der Industrieumgebung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.