PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 941436 (Springer Fachmedien München GmbH)
  • Springer Fachmedien München GmbH
  • Aschauer Straße 30
  • 81549 München
  • https://www.heinrich-vogel-shop.de
  • Ansprechpartner
  • Verena Jautz
  • +49 (89) 2030432315

Neue Broschüre zur Hauptuntersuchung - geänderte Richtlinien

(PresseBox) (München, ) Die aktuellen Richtlinien zur Hauptuntersuchung sind ab sofort als Broschüre verfügbar.
Die geänderte Richtlinie enthält u.a. die erweiterte Mangeleinstufung für „Gefährliche Mangel“ und das ab sofort verpflichtende Notrufsystem eCall. Ebenfalls in der Broschüre zu finden ist die dazu gehörige Adapter-Richtlinie sowie die Scheinwerfer-Prüfrichtlinie.

Die 80-seitige Broschüre der geänderten HU-Richtlinie enthält alles, was Werkstattleiter, Überwachungsorganisationen, Prüfingenieure, Fahrzeugverkäufer, Polizeibeamte und Fuhrparkleiter bezüglich technisch-rechtlicher Fragen wissen müssen.  Die aktuellen Änderungen der Richtlinie haben die Systematik der Prüfung verändert, wodurch sich andere Anforderungen an den Prüfer gestellt haben. So hat sich u.a. die Arbeit der Prüfingenieure insofern geändert, dass sie bei Prüfungen die Bezeichnung von Mängeln und deren Einstufung in die Mängelkategorien wissen müssen.

Die Broschüre „Aktuelle HU“ kann einzeln erworben werden, wird aber auch beim Kauf des kompakten Standardwerkes „Die Hauptuntersuchung“ (Artikel-Nr.: 093) kostenlos beigelegt.

Aktuelle HU – geänderte Richtlinien

Broschüre, DIN A5, 80 Seiten
1. Auflage 2019
Bestell-Nr.: 094

Preis: € 12,80 (€ 13,70 inkl. MwSt.)

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.