Neue Auflage: Fachkunde Güterkraftverkehr

Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Titelbild (PresseBox) ( München, )
Im Verlag Heinrich Vogel ist das Lehrbuch „Fachkunde Güterkraftverkehr“ in der 62. Auflage erschienen. Das Lehrbuch zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung beinhaltet sämtliche fachspezifische Bereiche, die Bestandteil der Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr sind.

Die aktualisierte Auflage „Fachkunde Güterkraftverkehr“ enthält u. a. neue Erläuterungen zu den ADSp 2017. Außerdem wurden die Themen Mindestlohn, Pflege- und Sozialversicherung sowie Sozialrecht auf den neuesten Stand gebracht und das Stichwortverzeichnis erweitert. Das Standardwerk behandelt grundsätzlich Themen wie Recht, kaufmännische und finanzielle Führung des Unternehmens, technische Normen, Straßenverkehrssicherheit und grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr.

Das Lehrbuch enthält ausführliche Erläuterungen der Inhalte mit Merksätzen, farbigen Abbildungen, Diagrammen und Tabellen. Zahlreiche Verständnisfragen und Antworten pro Kapitel erleichtern den angehenden Unternehmern und Verkehrsleitern das Lernen oder die Überprüfung des Gelernten.

Fachkunde Güterkraftverkehr
Vorbereitung auf die IHK-Prüfung


Softcover, 16,8 x 24 cm, 344 Seiten, 62. Auflage
Bestell-Nr.: 26001
Preis: € 36,00 (€ 38,52 inkl. MwSt.)
ab 5 Stück € 32,40 | ab 10 Stück € 29,88 | ab 25 Stück € 27,00
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.