Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1085104

SOU AG Duisburger Straße 18 68723 Schwetzingen, Deutschland http://www.sou.de
Ansprechpartner:in Frau Melanie Knauer +49 6202 278471
Logo der Firma SOU AG

Einzel- und Serienfertiger bildet mit ERP sou.matrixx gesamte Wertschöpfungskette bis hin zum integrierten Qualitätsmanagement ab

ERP-Hersteller und Anbieter SOU AG überzeugt mit Sympathie, Durchgängigkeit und Transparenz bei einem der Top 5 Metallverarbeiter.

(PresseBox) ( Schwetzingen, )
Die Endres GmbH & Co. KG gehört bayernweit zu den Top-5-Betrieben, die Werkstücke im CNC-Bereich in solch enormer Vielfalt produzieren können. Wenig Konkurrenz heißt für den Junior-Geschäftsführer Michael Endres al­lerdings nicht, die Geschäfte zu nehmen, wie sie kommen. Gerade in einem Umfeld aus vereinzelt agierenden Wettbe­werbern war es für den sympathischen Bayern enorm wich­tig, sich noch besser auf die Nachfrage und Anforderungen seiner Kunden einstellen und absolute Termintreue liefern zu können.

Nach reiflicher Überlegung wurde deutlich, dass Innovation nicht alleine durch qualifiziertes Personal und modernste Maschinentechnik zum Ziel führt. Eine durchgängige Soft­warelösung sollte das vorhandene Warenwirtschaftssystem ablösen und zukünftig alle Prozesse in einer ERP-Software konsolidieren. Bei der Wahl des passenden ERP-Anbieters war u.a. auch die individuelle Anpassung eigener Wünsche ein absolutes K.O.-Kriterium.

Der Anwender: (Fast) nichts ist unmöglich.

Qualität hat einen Namen: Die Endres GmbH & Co. KG mit Sitz im bayerischen Seligenporten zählt mit ihren gut 35 Mitarbeitern zu den Vorzeigeunternehmen der Region. Qualifiziertes Personal trifft dabei auf modernste Technik und Innovation.
Die besondere Stärke liegt in der Vielzahl der einsetzbaren metallischen Werkstoffe. Als Kernkompetenz versteht Endres das Fräsen von Einzelstücken oder Serien, exakt nach Kundenwunsch, Skizze oder Muster. Ein hochmoderner Maschinenpark unterstützt die zweite Stärke: die Fertigung einfacher wie auch komplexer Drehteile jedes Schwierig­keitsgrads.
Seit über 30 Jahren überzeugt der zertifizierte CNC-Spezi­alist seine Kunden mit konstanter Qualität und Kompetenz. Industrieunternehmen von Maschinen- und Anlagenbau, aus der Medizintechnik über Motorsport bis zur Forschung können absoluter Termintreue vertrauen und wissen die präzise Arbeit von Endres zu schätzen.

Der Anspruch: Vom mageren Warenwirtschaftssystem zur durchgängigen ERP-Lösung.

Die Sympathie zum ERP-Hersteller SOU AG wurde schnell geweckt, denn in vielen Eigenschaften begegnen sich bei­de Unternehmen auf Augenhöhe. So sind beide mittelstän­disch aufgestellt, auch verfügen beide in ihren Gebieten jeweils über langjährige Erfahrung und viel Know-how aus zahlreichen Kundenprojekten.

Bei der Entscheidungsfindung überzeugte SOU insbesonde­re durch sein ausgewiesenes Fachwissen rund um die kon­kreten Bedürfnisse von Einzel- und Serienfertigern an eine Softwarelösung zum Management ihrer Geschäftsprozes­se. Für Endres war dies umso wichtiger, weil die bisherige IT-Umgebung letztlich nur aus einem Warenwirtschaftssys­tem mit einem sehr begrenzten Funktionsumfang bestand. Die Anforderungen des breitgefächerten Produktportfolios konnten damit nicht mehr adäquat abgebildet werden. Ge­wünscht war daher die vollständige Ablösung des Altsys­tems durch die Möglichkeit, künftig sämtliche fertigungs- und auftragsrelevanten Informationen in einem System transparent darstellen und auswerten zu können. Hierzu gehörten auch eine integrierte Maschinenprogramm- und Prüfmittelverwaltung. All dies lässt sich mit sou.matrixx komfortabel und zugleich anwenderfreundlich abbilden.

Die Lösung: Softwarestandard & Individualität: Die richtige Mischung für das optimale Ergebnis.

Im Projekt hat SOU zur Abbildung insbesondere der ferti­gungsauftragsrelevanten Informationen die Betriebsdate­nerfassung für die Rückmeldung von allen Arbeitsgängen der Fertigungsaufträge von Endres integriert. Ebenfalls eingebunden wurde mit sou.matrixx_TIME ein Zeitwirt­schaftssystem für die Planung, Erfassung und Steuerung von Personalzeiten – dies sorgt für eine deutlich höhere Effizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit in täglich wie­derkehrenden Prozessen. Nach dem Livestart folgte zu überschaubaren Kosten ein großes Anpassungsprojekt als Individualentwicklung zur Einbindung des vollständigen Qualitätsmanagements in sou.matrixx: Endres kann da­rüber im Zuge von branchentypisch oft anberaumten und notwendigen ISO-Zertifizierungen die Fragen der Prüfer auf Knopfdruck beantworten. Auch die bedienerfreundli­che Mobile-Anwendung sou.matrixx_MOBILE ist bei dem Unternehmen im Einsatz. Eine individuell angepasste App unterstützt vor allem die Produktionsmitarbeiter, per Tablet Urlaubsanträge zu erstellen und den vorher aufwändigen Prozess der Urlaubsanträge und -verwaltung um ein Vielfa­ches zu vereinfachen.

Der Nutzen: Alle Geschäftsprozesse in einer ERP-Lösung & ISO-Zertifizierung auf Knopfdruck: Management ist ad hoc auskunftsfähig und plant zukunftssicher.

Die Flexibilität von sou.matrixx sicherte die schnelle Integ­ration in der Abbildung der gewünschten Wertschöpfungs­kette bzw. sämtlicher Prozesse. Alle Daten sind zentral abgelegt und so transparente, nachvollziehbare Prozesse entstanden. Insgesamt profitierte Endres hierbei im Projekt von stets kurzen Einführungszeiten zu klar kalkulierbaren Kosten. „In der bisherigen Zusammenarbeit haben uns ins­besondere der Standardfunktionsumfang sowie die perma­nente Weiterentwicklung von sou.matrixx überzeugt“, erläu­tert Michael Endres, Geschäftsführer bei Endres. „Mit dem Cockpit-Manager von sou.matrixx erhält unser gesamtes Management individuelle und wichtige Auswertungen der erfassten Daten für eine sichere Zukunftsplanung. Die Ska­lierbarkeit und Flexibilität von sou.matrixx versetzen uns zudem in die Lage, jederzeit bedarfsgerechte Anpassungen umsetzen zu können. Außerdem erfahren wir mit unse­rem ERP-Anbieter SOU AG eine durchweg unkomplizierte Kommunikation mit dem gesamten Mitarbeiterstamm.“

SOU AG

Die SOU AG ist einer der führenden Anbieter von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (ERP) für mittelständische Unternehmen aus der Fertigungsindustrie mit Standorten in Schwetzingen und Dresden. Auch als produktneutraler IT-Dienstleister hat sich SOU national wie international einen Namen gemacht. Neben über 350 mittelständischen Unternehmen unterschiedlicher Branchen gehören auch DAX-notierte Konzerne zu den Kunden von SOU.

SOU hilft Kunden mit seiner ERP-Lösung sou·matrixx den Vorsprung im Wettbewerb zu halten und weiter auszubauen. Auch für die Themen der kommenden Generationen ist SOU bestens aufgestellt und bietet zukunftsorientierte Lösungen, wie beispielsweise Cloud, für das globale und mobile Business mit innovativen Funktionen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.