Device Management und mobile Zeiterfassung senken Kosten und Aufwand

(PresseBox) ( Dortmund, )
Um Kosten- und Aufwandsersparnis auf mobilen Endgeräten zu gewährleisten, setzt die virtic GmbH auf die Device Management Lösung smartMan und LBS (Location Based Services) der DIALOGS Software GmbH.

Die virtic GmbH mit Sitz in Dortmund bietet ihren Kunden Arbeitszeit-Management und Projektcontrolling über mobile Endgeräte und Internet. Ihre Dienstleistungen umfassen die präzise Erfassung von Arbeitszeiten und ihre Aufbereitung für die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, die Fakturierung und das Controlling. Zur Verifizierung von Arbeitszeitbuchungen und zur effektiven Disposition technischer Außendienste werden unterschiedliche Lokalisierungstechniken eingesetzt. Zu diesem Zweck nutzt virtic das technische Know-How von DIALOGS.

Die erfolgreiche Umsetzung der engen Kooperation zwischen DIALOGS und virtic zeigt sich bei der Straßen- und Tiefbau Meyer GmbH aus Köln. Vor wenigen Wochen wurde dort das mobile Zeiterfassungs- und Controllingsystem von virtic eingeführt. Die Mobile Device Management Lösung smartMan dient dabei als Instrument zum mobilen Gerätemanagement.

Die Mitarbeiter geben Arbeitsbeginn, Pausen sowie Feierabend über ein Menü auf ihrem Mobiltelefon ein. Die Daten werden dann mittels Mobilfunknetz an die virtic-Server gesendet und sind in Echtzeit von Projektleitern und Disponenten einsehbar. Durch LBS ist eine Positionsbestimmung zur verbesserten Koordination möglich.

"Die mobile Zeiterfassung ist eine optimale Lösung für unser Unternehmen. Durch die korrekte Abrechnung der Arbeitszeiten haben wir nun die Kosten im Griff. In der Personalplanung ist nun sichtbar, wie viel Zeit die Mitarbeiter früher ohne Gegenleistung bezahlt bekommen haben. Wer aber Mehrarbeit leistet, wird dafür nun auch gerecht entlohnt."(Rolf-Dieter Meyer, Geschäftsführer Straßen- und Tiefbau Meyer GmbH)

Die Mobile Device Management Lösung smartMan dient vor allem der Verwaltung der mobilen Geräte. Weiterhin können unnötige Kosten vermieden werden. So kann, falls nötig, der Internet-Browser gesperrt oder das Schreiben von SMS verhindert werden. Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens, wie beispielsweise Kennwortschutz, können für die Endgeräte vorgegeben werden. Unerlaubte Softwareinstallationen sowie Fehlkonfigurationen wie etwa inkorrekte Verbindungseinstellungen werden vermieden. Bei Verlust der Mobiltelefone können diese sogar zentral deaktiviert werden. Das Ergebnis der Kombination von Gerätemanagement und mobiler Zeiterfassung ist somit eine erhebliche Kosten- und Aufwandsersparnis für das Unternehmen.

"Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit DIALOGS hat sich für uns in vielfältigen Themen und Projekten bewährt. Mit smartMan ist eine IT-Plattform geschaffen worden, mit der schnell und effizient hunderte von Geräten zentral verwaltet werden können. Durch die Ortung von Mobilfunknummern von DIALOGS haben wir zudem erhebliche Kosteneinsparungen bei der mobilen Zeiterfassung. Natürlich profitieren auch unsere Kunden von dieser Zusammenarbeit - hohe Kosten durch falsche Handhabung der Mobiltelefone werden durch das Gerätemanagement verhindert." (Michael Stausberg, Geschäftsführer virtic GmbH)

virtic GmbH

Die virtic GmbH wurde im Jahr 2004 gegründet mit dem Ziel, die Erfassung von Arbeitszeiten im Außendienst zu optimieren. Die besondere Kompetenz liegt in der Abbildung komplexer Datenerfassungs-Dialoge auf einfachen Mobiltelefonen. Durch die Verknüpfung mit unterschiedlichen Lokalisierungstechnologien ist virtic in der Lage, Zeit- und Ortsdaten sowie beliebige weitere Daten mobil zu erfassen und zu verarbeiten. Da unsere Dienstleistungen von als ASP-Lösungen angeboten werden, ist weder besondere Hard- noch Software erforderlich. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus Handwerk, Bau, Facility Management, Logistik, Produktionsunternehmen uvm.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.