Staatstheater Darmstadt setzt auf Sony DWX Digital Wireless

Berlin, (PresseBox) - Im Zuge der Funkfrequenz-Neuzuteilung und Modernisierung der Haustechnik hat das Staatstheater Darmstadt, in Zusammenarbeit mit HL Audio Vertrieb GmbH und Thomann Professional Audio, das bislang genutzte Sennheiser Funkmikrofonsystem durch ein modernes Sony DWX Funksystem ersetzt.

Pünktlich zur neuen Spielzeit 2012/2013 können die Aufführungen im Staatstheater Darmstadt erstmals, ohne Einbußen der Tonqualität bei gleichzeitig höchster Betriebssicherheit, drahtlos übertragen werden.

"Nach ausgiebigen Recherchen haben wir uns für die beste und zukunftssicherste Technologie entschieden, die derzeit am Markt zu finden ist. Durch die vielfältige Adaptierbarkeit haben wir außerdem einen zusätzlichen Nutzen für den Theaterbetrieb", sagt Alfred Benz, Leiter der Tontechnik und Tonmeister des Staatstheaters Darmstadt.

Das System nutzt den Sony WiDIF-HP Codec und erreicht dadurch eine niedrige Systemlatenz, hohe Zuverlässigkeit sowie eine erstklassige digitale 24 Bit/48kHz Audioübertragung bei einem linearen Frequenzgang von 20Hz bis 22kHz. Anders als analoge Funksysteme, benötigt das DWX Funksystem keinen Kompander, der die Tonqualität beeinträchtigt.

Die Installation umfasst 64 Kanäle, die auf verschiedenen Bühnen im Haus verteilt sind und gleichzeitig störungsfrei senden und empfangen können. Durch die konsequente Nutzung der Sony DWX Funkanlage und die extrem geringe Störanfälligkeit wäre es leicht möglich, auch mehr als doppelt so viele Kanäle gleichzeitig zu betreiben.

Insgesamt wurden 32 Sony DWR-R01D 2-Kanal Empfänger, 20 DWM-02D Handsender, 48 DWT-B01 Taschensender und acht DWT-P01 Plug-on Sender von HL Audio geliefert.

Im Haupthaus stehen nun 24 Kanäle, im Foyer sowie im kleinen Haus je zwölf Kanäle und im Kammerspiel acht Kanäle zur Verfügung. Darüber hinaus steht ein mobiles Rack mit vier DWR-R01D Empfängern bereit, mit dem die jeweiligen Spielstätten im Bedarfsfall nochmals um acht Sendestrecken erweitert werden können.

Ein für das Staatstheater Darmstadt entscheidender Vorteil des Sony DWX Systems steckt in den DWM-02D Handsendern. Diese können mit Mikrofonkapseln verschiedener Mikrofonhersteller ausgestattet werden (z.B. Sony, Neumann, Shure, Heil u.a.). Somit ist es den Veranstaltern möglich, ihren Künstlern die in den jeweiligen Ridern geforderten Mikrofone auf Basis hochqualitativer digitaler Audioübertragung zur Verfügung zu stellen.

Mit den DWT-P01 Plug-on Sendern können auch Mikrofone, die eine Phantomspeisung benötigen, in das System eingebunden und akustische Messungen per Funkübertragung realisiert werden.

Ein weiterer wesentlicher Faktor, der zur Entscheidung für das Sony DWX Systems führte, ist die Sony "Cross Remote" Funktion, die das Monitoring und die Fernsteuerung aller Sender gleichzeitig ermöglicht. Die dafür nötige Software "Wireless Studio 3.0" stellt Sony kostenfrei zur Verfügung. Sie ermöglicht außer der Fernsteuerung auch das Scannen des gesamten Frequenzbereiches, sowie das Logging aller Funkstrecken. Somit können jederzeit auch nachträglich Störungen aufgespürt, analysiert und in Zukunft vermieden werden.

Der verantwortliche Toningenieur kann während des gesamten Theaterbetriebs den Status der verschiedenen Sender, beispielsweise die verbleibende Batterielaufzeit sowie HF- und Diversity Pegel im Auge behalten und entsprechende Änderungen (z.B. Einschaltung/ Energiesparmodus, Eingangsempfindlichkeit, Low Cut Filterfrequenz und HF- Ausgangsleistung) vornehmen.

Auch Abschwächungen oder Störungen des Sendesignals werden vom Wireless Studio 3.0 frühzeitig signalisiert und ermöglichen dem Operator bei Bedarf einen rechtzeitigen Wechsel auf eine entsprechende Ausweichfrequenz.

Während der aktuellen Spielproben wird das Sony DWX System für eine lückenlose Empfangsabdeckung so konfiguriert, dass die Fernsteuerung der Sender auf der Haupt- und Hinterbühne sowie im Backstagebereich und in den Umkleiden möglich ist.

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern bildgebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte, Services und Support-Lösungen in den Sparten Broadcast & Professional A/V, Business-Projektoren, Netzwerkbasierte Videoüberwachung & CCTV, Healthcare, Public Displays sowie Digital Signage. Die Division plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern.

Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.pro.sony.eu.

Folgen Sie uns auf Twitter (@sonyproeurope - www.twitter.com/sonyproeurope) und auf Facebook (www.facebook.com/...).

Über HL Audio Vertrieb GmbH

HL Audio Vertrieb GmbH ist seit vielen Jahren der Exklusiv Distributor für Sony Professional Audio und Sony Creative Software Produkte in Deutschland.

Das Produktportfolio wird durch SONNOX Oxford PlugIns und Two Notes Audio Engineering Produkte abgerundet.

Mehr als nur Vertrieb

Seit fast 20 Jahren ist HL Audio ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner für alle Handelspartner und Endkunden im Pro Audio Bereich. Über die Aufgaben des klassischen Vertriebes ist HL Audio im Laufe der Jahre längst hinausgewachsen. Der stete Dialog mit allen Handelspartnern, sowie Service am Kunden stehen bei HL Audio an erster Stelle.

HL Audio bietet professionelles Wissen und Handeln, Service, Kooperation und Zuverlässigkeit. Die Eckpfeiler dieses Erfolges ermöglicht ein kompetentes, gut ausgebildetes und kreatives Team, das Spaß an der Arbeit hat.
Weitere Informationen über HL Audio finden Sie unter www.hlaudio.de Folgen Sie HL Audio auf Facebook unter http://www.facebook.com/...

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.