PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 97565 (Sony Broadcast)
  • Sony Broadcast
  • Kemperplatz 1
  • 10785 Berlin
  • https://www.sony.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 88046 - 115

The next Stage – Bühne frei für die neuen Broadcast Workflows: Volles Haus bei der Sony Media Solutions Roadshow 2007

(PresseBox) (Köln, ) Sony ist mit der Media Solutions Roadshow 2007 erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Insgesamt besuchten über 900 Gäste die Veranstaltung mit dem Schwerpunktthema XDCAM, die im Februar in den Städten Köln, Frankfurt, Hamburg, München und Berlin Station machte.

Interessiert verfolgten die Besucher die informativen Workshops zu Themen wie „The Power of Tapeless Acquisition“ oder „The Power of Network Production“. Hier wurden praxisbezogene Anwendungen durchgespielt, die die volle Leistungsfähigkeit des bandlosen Workflows demonstrierten. Besonders die Geschwindigkeit bei der Aquise mittels XDCAM, der schnelle Rohschnitt mit low-resolution Proxys oder die Archivierung des Materials auf dem Robotiksystem XDCAM Cart beeindruckten die anwesenden Zuschauer.

Im Ausstellungsbereich wurde eine umfangreiche Produktschau gezeigt. Neben den verschiedenen High Definition-Kameras in den Formaten HDV, XDCAM HD, HDCAM und HDCAM SR konnten die Teilnehmer unter anderem auch Monitore der LMD-Serie, Recorder, Bildmischer und die Anycast Station begutachten und selbst kennen lernen. Ebenfalls demonstrierten die anwesenden Produktspezialisten die Anbindung an verschiedene Videoschnittsysteme von Sony, wie beispielsweise das Schnittsystem Vegas und die der Partnerfirmen.

Ein weiteres großes Thema der diesjährigen Sony Roadshow war die Kompatibilität mit Drittanbietern im gesamten Broadcast Workflow. Bei der Podiumsdiskussion mit Vertretern von Partnerfirmen wie Avid, Apple oder Blue Order wurde bestätigt, dass die „Interoperabilität“ im Broadcast-Bereich weiterhin ein zentraler Aspekt bei der Produktentwicklung sein wird.

Sony Broadcast

Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2007 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,83 Milliarden Euro (8.296 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 148,6 Yen/Euro während dieses Zeitraums. Sony beschäftigt weltweit etwa 163.000 Mitarbeiter.

In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 13,71 Milliarden Euro (2.038 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,12 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/...

Über Professional Solutions, Sony Europe

Professional Solutions Europe (PSE), ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den führenden Herstellern horizontaler Kommunikationslösungen, AV/IT sowie magnetischer und optischer Speicherlösungen. Unter anderem bietet die PSE Produkte, Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Medien, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport. Darüber hinaus werden Systemkomponenten wie Kamerasensoren und -module, Displays, Batterien und Halbleiter für OEM-Hersteller und Systemintegratoren angeboten. Dabei greift Sony Professional Solutions nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf seine detaillierten Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Nähere Infos über Professional Solutions Europe finden Sie unter www.sonybiz.net.