PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180993 (Sony Broadcast)
  • Sony Broadcast
  • Kemperplatz 1
  • 10785 Berlin
  • https://www.sony.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 88046 - 115

Sony kündigt Markteinführung der Flaggschiffkamera F35 an

Das High-End CineAlta-System mit Super 35mm CCD-Sensor wird Ende des Jahres auch auf dem deutschen Markt verfügbar sein

(PresseBox) (Berlin, ) Sony Europa hat bekannt gegeben, dass die neue digitale High-End CineAlta™-Filmkamera F35 ab Ende 2008 weltweit auf dem Markt erhältlich sein wird. Die Kamera verfügt über einen Super 35mm CCD-Sensor, höchste 1920 x 1080 RGB 4:4:4-Auflösung, variable Bildwechselfrequenzen von bis zu 50 Bildern/s, einen extrem weiten Dynamikbereich sowie hohen Belichtungsspielraum. Zusätzlich zur bereits erhältlichen F23, die mit 2/3"-Sensor ideal für größere Tiefenschärfe und ungünstige Lichtverhältnisse ist, bietet die erfolgreiche Sony CineAlta-Serie Filmemachern mit der F35 nun eine weitere Option, die für PL-Mount 35mm-Filmobjektive und -Zubehör sowie einen äußerst weiten Dynamikbereich zwischen Schatten und hellen Bereichen konzipiert ist.

"Der Wettbewerb auf dem Markt für digitale Kinematographie nimmt immer mehr zu. Sony ist hier unter den Herstellern einzigartig positioniert, denn in Qualität und Funktionalität sind unsere Produkte weitgehend unerreicht. Auch verbessern wir unsere Kameras immer weiter, indem wir Kritik und Vorschläge von Kunden mit einfließen lassen. Die F35 ist das neueste High-End-Modell unserer CineAlta-Serie und richtet sich zusammen mit der F23 an Filmemacher, die gleichzeitig von der vollen Super 35mm-Bildgröße und den Vorteilen der digitalen RGB 4:4:4-Bilderfassung in höchster Auflösung profitieren möchten", erklärt Richard Lewis, Chefingenieur bei Sony Professional Solutions Europe.

Die F35 verfügt über das gleiche Gehäuse (Film Style-Kamera) und damit Ergonomie und Bedienung der F23. Im Gegensatz zu einem CMOS-Sensor, der mit interpoliertem Bayer-Pattern arbeitet, verwendet die F35 einen Super 35mm CCD-Sensor mit RGB-Streifenfilter. Das RGB-Streifenfilterprinzip ermöglicht eine hohe Auflösung von nativen 1920 x 1080 und RGB-Ausgang ohne Subsampling. Gleichzeitig garantiert der CCD-Sensor einen enormen Dynamikbereich mit hoher Detailgenauigkeit, auch in den Schwarzbereichen. Wie die F23 ist auch die F35 für die Aufnahme auf einen HDCAM SR-Recorder konzipiert, der direkt an der Rück- oder Oberseite der Kamera angebracht oder über ein Kabel angeschlossen werden kann. Das gesamte CineAlta-Angebot bietet nun ein umfassendes Spektrum an Lösungen, mit denen alle Akquisitions-, Produktions- und in Zukunft auch alle professionellen Projektionsbedürfnisse erfüllt werden können. Die Marke CineAlta festigt so die Position von Sony als einem der führenden Anbieter in der D-Cinema-Produktion und -Projektion.

Sony Broadcast

Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2007 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,83 Milliarden Euro (8.296 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 148,6 Yen/Euro während dieses Zeitraums. Sony beschäftigt weltweit etwa 163.000 Mitarbeiter.

In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 13,71 Milliarden Euro (2.038 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,12 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/...

Über Professional Solutions, Sony Europe

Professional Solutions Europe (PSE), ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den führenden Herstellern horizontaler Kommunikationslösungen, AV/IT sowie magnetischer und optischer Speicherlösungen. Unter anderem bietet die PSE Produkte, Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Medien, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport. Darüber hinaus werden Systemkomponenten wie Kamerasensoren und -module, Displays, Batterien und Halbleiter für OEM-Hersteller und Systemintegratoren angeboten. Dabei greift Sony Professional Solutions nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf seine detaillierten Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Nähere Infos über Professional Solutions Europe finden Sie unter www.sonybiz.net.