PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 97560 (Sony Broadcast)
  • Sony Broadcast
  • Kemperplatz 1
  • 10785 Berlin
  • https://www.sony.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 88046 - 115

Sony XDCAM HD ist „Professional Camcorder of the Year 2006”

Auszeichnung erfolgte im Rahmen des HDTV Reports des US-Consultants Nordahl

(PresseBox) (Köln, ) Tore B. Nordahl, einer der führenden US-Consultants im Bereich HDTV, hat Sony XDCAM HD als „marktführenden, wettbewerbsfähigen HD-Camcorder mit neuer Technologie“ zum „professional camcorder of the year 2006“ gekürt.

Nordahl betonte, dass Sony als erster Anbieter eine bandlose Technologie für erstklassiges HD-Video auf den Markt gebracht habe und stellte drei Gründe für die Wahl von XDCAM HD zum besten Camcorder 2006 heraus:

1) Interne Aufzeichnung auf austauschbarer nonlinearer Professional Disc
2) Drei leistungsstarke 1/2"-HD-CCDs mit einer Matrix von nativ 1440 x 1080 Pixeln
3) Ein wettbewerbsfähiger Preis

Die XDCAM HD-Camcorder sind mit drei 1/2"-CCD-Sensoren mit je einer aktiven Matrix von nativ 1440 x 1080 Pixeln ausgerüstet. Laut Nordahl sind sie „kostengünstig und bieten eine überragende Empfindlichkeit von 2.000 Lux bei F9, einen Signalrauschabstand von 54dB und einen vertikalen Smear-Effekt von -120dB".

Sowohl Canon als auch Fujinon bieten inzwischen eine breite Auswahl an 1/2"-Objektiven für die XDCAM HD-Camcorder an. Darüber hinaus ist ein 2/3"-Objektivadapter von Sony erhältlich, so dass Kunden auch ihre bereits vorhandenen 2/3"-Objektive oder Objektive von Verleihfirmen verwenden können.

„Immer mehr Anwender in Europa und darüber hinaus setzen auf XDCAM HD, und wir freuen uns sehr über die Wahl zum professionellen Camcorder 2006", so Daryl Blair, Senior Manager Content Creation, Sony Europe. „Wir sind fest davon überzeugt, dass XDCAM HD auch in Zukunft eine marktführende Position bei der professionellen bandlosen Akquisition einnehmen wird."

„Seit einigen Jahren treten wir bereits für 1/2"-HD-Sensoren für HD-Camcorder im mittleren Marktbereich ein. Denn sie bieten eine für die elektronische Berichterstattung und Außenaufnahmen ideale Aufnahmequalität bei hoher Kosteneffizienz", erklärte Nordahl. „Bei der HD-Aufnahmequalität geht man keine Kompromisse ein – die 1/2"-HD-Sensoren von Sony sind einfach überragend."

Folgende Kriterien galten für das Auswahlverfahren:
- Erstmalig 2006 in Nordamerika erhältlich
- Professioneller Mainstream-HD-Einsatz mit verstärkter Nutzung bei Außeneinsätzen
- Verkaufspreis zwischen 5.000 und 40.000 $ einschließlich Grundobjektiv
- Aufnahme auf austauschbarem internen, nonlinearen Speicher

Sony Broadcast

Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2007 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,83 Milliarden Euro (8.296 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 148,6 Yen/Euro während dieses Zeitraums. Sony beschäftigt weltweit etwa 163.000 Mitarbeiter.

In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 13,71 Milliarden Euro (2.038 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,12 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/...

Über Professional Solutions, Sony Europe

Professional Solutions Europe (PSE), ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den führenden Herstellern horizontaler Kommunikationslösungen, AV/IT sowie magnetischer und optischer Speicherlösungen. Unter anderem bietet die PSE Produkte, Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Medien, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport. Darüber hinaus werden Systemkomponenten wie Kamerasensoren und -module, Displays, Batterien und Halbleiter für OEM-Hersteller und Systemintegratoren angeboten. Dabei greift Sony Professional Solutions nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf seine detaillierten Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Nähere Infos über Professional Solutions Europe finden Sie unter www.sonybiz.net.