PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 230779 (Sony Broadcast)
  • Sony Broadcast
  • Kemperplatz 1
  • 10785 Berlin
  • https://www.sony.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Susewind
  • 0221/88046-120

Multiformat-Bildmischer von Sony weiter auf dem Vormarsch

Neue Investments im gesamten deutschsprachigen Raum bestätigen das flexible Konzept der erfolgreichen MVS-8000-Serie

(PresseBox) (Berlin , ) Im zurückliegenden Jahr hat Sony seine Marktführerschaft im Bereich High-End-Produktions-Bildmischer durch den großen Erfolg der aktuellen MVS-8000G-Serie weiter ausgebaut. Allein in den letzten Monaten sind noch einmal zahlreiche neue Systeme bestellt oder bereits installiert worden. Mit fast 90 verkauften Bildmischern allein im deutschsprachigen Raum hat sich die MVS-Serie als Bildmischer-Standard etabliert. Zum Einsatz kommen die Mischer sowohl im stationären Bereich bei Sendern und TV-Dienstleistern, als auch bei mobilen Anwendungen im Ü-Wagen-Bereich.

Bekannte Broadcaster und Produktionsunternehmen wie MDR, NDR, N24, Bavariafilm, die fernsehwerft, SIVision, nobeo und das Schweizer Fernsehen haben sich für die MVS-8000-Serie entschieden: Im stationären Bereich hat der MDR, nach den positiven Erfahrungen beim Ausbau der Sendezentrale in Leipzig, bereits seinen zweiten, der NDR in Hamburg seinen ersten HD-fähigen MVS-8000 in der aktualisierten G-Version bestellt. Bei N24 in Berlin fiel die Wahl ebenfalls auf Sony: Im frisch bezogenen Hauptstadtstudio sind die beiden neuen MVS-8000GSF-Mischer bereits „On-Air“. Neben der Bavariafilm aus München als Produktionsdienstleister für die Öffentlich-Rechtlichen setzt auch der Berliner Komplettanbieter die fernsehwerft in seinem neu errichteten HD-Produktionskomplex zukünftig auf den MVS-8000G als HD-Bildmischer.

Beim Einsatz in der mobilen Berichterstattung haben sich die hochwertigen Sony-Bildmischer ebenfalls endgültig durchgesetzt: So wählten die Münchener Produktionsfirma SIVision sowie der zur Euro Media Group gehörende Produktionsdienstleister nobeo aus Hürth bei Köln die 8000G-Serie als Kernstück für ihre neuen Ü-Wagen-Flaggschiffe. nobeo, Dienstleister u.a. für RTL, ZDF, Brainpool und endemol baut damit seine HD-Produktionskapazitäten weiter aus. Nach den positiven Erfahrungen in den nobeo Studios 1 und 6 nahm das Unternehmen bereits das dritte MVS-System in Betrieb. Schließlich erneuert auch das Schweizer Fernsehen seine Technik mit insgesamt drei MVS-8000G. Diese wurden für die drei neuen Ü-Wagen der regionalen Töchter geordert.

Die MVS-8000-Serie besticht durch ein modulares, flexibel erweiterbares Design und eignet sich für Produktionen in allen gängigen Broadcast-Standards. Dies ermöglicht eine fließende und zukunftssichere Wandlung bestehender Produktionsumgebungen hin zu HD, ohne dabei auf SD-Fähigkeiten zu verzichten.

Sony Broadcast

Über Sony
Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2007 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,83 Milliarden Euro (8.296 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 148,6 Yen/Euro während dieses Zeitraums. Sony beschäftigt weltweit etwa 163.000 Mitarbeiter.

In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 13,71 Milliarden Euro (2.038 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,12 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/...


Über Sony Professional
Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den führenden Herstellern horizontaler Kommunikationslösungen, AV/IT sowie magnetischer und optischer Speicherlösungen. Unter anderem bietet die PSE Produkte, Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Medien, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport. Darüber hinaus werden Systemkomponenten wie Kamerasensoren und -module, Displays, Batterien und Halbleiter für OEM-Hersteller und Systemintegratoren angeboten. Dabei greift Sony Professional nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf seine detaillierten Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Nähere Infos über Sony Professional finden Sie unter www.sonybiz.net.