PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181008 (Sony Broadcast)
  • Sony Broadcast
  • Kemperplatz 1
  • 10785 Berlin
  • https://www.sony.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 88046 - 115

CAMELOT ordert auf der NAB 2008 die erste Sony F35 Kamera mit SRW-1 Recorder

Ebenfalls demnächst im Portfolio des Rental Hauses: Die neuen Sony HD-Camcorder PDW-700 und PMW-EX3

(PresseBox) (Berlin, ) CAMELOT Broadcast Services GmbH aus Berlin erweitert seinen Gerätepark um das erste Exemplar der neuen Sony CineAlta Flaggschiff Kamera F35 und den dazugehörigen HDCAM SR-Recorder SRW-1. Mit dem neuen Angebot richtet sich CAMELOT insbesondere an Kunden aus den Bereichen Film, High-End-Werbung oder Premium TV. Sie haben zukünftig die Möglichkeit, bei HDCAM SR-Digitalproduktionen alle Vorteile des neuen 35mm Vollformatchips und der entsprechenden Filmoptiken zu nutzen. Die F35 wird bei CAMELOT voraussichtlich ab Herbst verfügbar sein.

Die Sony F35 entspricht in vielen Belangen der erfolgreichen Sony CineAlta Kamera F23 und unterscheidet sich vor allem durch die Ausstattung mit einem 35mm CCD Vollformat-Bildsensor. Durch eine 4:4:4 Bildabtastung bietet sie High End-Bildqualität bei einer Full HD- Auslösung mit 1920 x 1080 Pixel sowie eine variablen Bildrate von bis zu 50 Frames-per-second. "Bei Premium HD Produktionen setzen wir mit der neuen F35 auf den weiteren Ausbau des zuverlässigen und ausgereiften HDCAM SR Workflows", so Rainer Hercher, Geschäftsführer von CAMELOT. "Wir können mit Band, tapeless oder auch mit beidem arbeiten und haben so zum Beispiel die Möglichkeit einer komfortablen Archivierung des Bildmaterials. Der entscheidende Vorteil der F35 ist dabei, dass wir dank der Vollformatauslegung jetzt ein Spitzenprodukt anbieten können, das gleichzeitig mit all unseren vorhandenen Filmobjektiven kompatibel ist."

Weiterhin hat CAMELOT zwei Exemplare der neuen Sony XDCAM HD 422 Camcorder-Generation bestellt. Mit der Sony PDW-700 besteht jetzt die Möglichkeit der bandlosen Akquise in Full HD (1920 x 1080) mit 4:2:2 Bildabtastung. Dafür nimmt der Camcorder mit einer Datenrate von bis zu 50 Mbit/s auf Dual Layer Professional Disk auf. Außerdem hat CAMELOT den kompakten XDCAM EX Camcorder Sony PMW-EX3 geordert. Er setzt für die Aufnahme professionelle SxS Flashspeicherkarten ein und bietet durch neue Features wie Wechseloptik, Timecode In und Fernsteuerbarkeit erheblich erweiterte Möglichkeiten - auch in der Anwendung als Studiokamera.

CAMELOT ist seit 1997 auf den Verleih von hochwertigem und aktuellem Film- und Video-Equipment sowie die Bereitstellung von kompletten EB-Teams spezialisiert und bietet diesen Service im gesamten Bundesgebiet an. Dabei werden Beratung und Betreuung groß geschrieben, um auch spezielle Bedürfnisse optimal zu erfüllen.

Sony Broadcast

Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2007 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,83 Milliarden Euro (8.296 Milliarden Yen), basierend auf einem durchschnittlichen Wechselkurs von 148,6 Yen/Euro während dieses Zeitraums. Sony beschäftigt weltweit etwa 163.000 Mitarbeiter.

In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 13,71 Milliarden Euro (2.038 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,12 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/...

Über Professional Solutions, Sony Europe

Professional Solutions Europe (PSE), ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den führenden Herstellern horizontaler Kommunikationslösungen, AV/IT sowie magnetischer und optischer Speicherlösungen. Unter anderem bietet die PSE Produkte, Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Gesundheitswesen, Medien, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport. Darüber hinaus werden Systemkomponenten wie Kamerasensoren und -module, Displays, Batterien und Halbleiter für OEM-Hersteller und Systemintegratoren angeboten. Dabei greift Sony Professional Solutions nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf seine detaillierten Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Nähere Infos über Professional Solutions Europe finden Sie unter www.sonybiz.net.