PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235368 (Somont GmbH)
  • Somont GmbH
  • Im Brunnenfeld 8
  • 79224 Umkirch
  • http://www.somont.com

3S Swiss Solar Systems erhält einen Grossauftrag für das Ausrüsten einer hochautomatisierten Produktionslinie im Wert von 11,6 Mio. EUR

Die 3S Swiss Solar Systems, eine 100%tige Tochter der 3S Industries AG, der weltweit technologisch führenden Anbieterin von String-Lötautomaten, Laminierstrassen und Testern für die Solarmodulproduktion, erhält den Zuschlag für die Lieferung einer Teillin

(PresseBox) (Lyss , ) Die Anlage, die nach Deutschland verkauft wird, beinhaltet mehrere technologische Weltneuheiten und bietet die derzeit innovativsten am Markt erhältlichen Lösungen für die Verkapselung und Endbearbeitung von Solarmodulen.

Nach dem Einstieg in das Geschäft mit vollautomatischen Linien im August letzten Jahres verkauft die 3S Swiss Solar Systems nun die erste Teillinie für die Verkapselung und Endbearbeitung von Solarmodulen. Die Produktionslinie geht an einen deutschen Kunden in Brandenburg, der bereits seit 2006 erfolgreich auf einer automatischen Laminierstrasse aus dem Hause 3S produziert. Für den Ausbau der Produktion hat das ostdeutsche Unternehmen nun eine Teillinie für die Solarmodulproduktion bestellt, die zahlreiche technologische Neuentwicklungen enthält.

Die neuartige Produktionslinie beinhaltet mehrere Laminierstrassen des ebenfalls im Sommer 2008 von 3S Swiss Solar Systems eingeführten neuen und äusserst leistungsstarken Typs XL. Eine weitere wichtige Neuentwicklung ist eine vollautomatische Kantenschneidmaschine mit einer Schnittgeschwindigkeit von 90m/Minute und einer sehr hohen Messerstandzeit. Hier profitiert der Kunde von kürzeren Taktzeiten und längeren Wartungsintervallen.

Ein Modultester des Typs Sun Simulator 3c, der über die beste Homogenität in der Lichtverteilung und das beste Lichtspektrum verfügt, ist das Herzstück des Modulsorters von Pasan am Ende der Produktionslinie. Mit diesem Tester können genaueste Modulmessungen durchgeführt werden. Der Modulsorter gewährleistet ausserdem ein effizientes Handling und Verpacken der getesteten Module.

3S Industries AG

3S Industries AG fasst die drei Schlüsseltechnologien im Bereich der Solarmodulproduktion: Löten, Laminieren und Testen, unter einem Dach zusammen. Auf dem Gebiet des Laminierens ist 3S Swiss Solar Systems seit Jahren technologischer Weltmarktführer. 2007 erwarb die heutige 3S Industries mit Pasan, dem führenden Hersteller von Modultestern, eine erste weitere Schlüsseltechnologie. Mit der Akquisition von Somont in 2008 setzte die Unternehmensgruppe ihre Expansionsstrategie fort und fügte im Bereich der String-Lötautomaten den fehlenden Baustein in der Wertschöpfungskette der Solarmodulproduktion hinzu.

Die drei Firmen treten unabhängig voneinander am Markt auf, jeweils fokussiert auf eine der drei Schlüsseltechnologien. Zudem integriert 3S Swiss Solar Systems diese Produktionsanlagen in schlüsselfertige Produktionslinien. Weiter ist 3S Swiss Solar Systems Hersteller von Solarmodulen und plant und entwickelt gebäudeintegrierte Solarsysteme.

Kontakt 3S Industries AG:
Dr. Anja Knaus
Head of Corporate Communications
Schachenweg 24
CH 3250 Lyss
fon +41(0)32 391 1136 fax +41(0)32 391 1112
anja.knaus@3-s.ch