PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 27699 (SOLYP GmbH)
  • SOLYP GmbH
  • Fürther Straße 212 A1
  • 90429 Nürnberg
  • http://www.solyp.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Zimmermann
  • (0911) 93334 - 5

LANXESS arbeitet mit Solyp-Technologie

(PresseBox) (München, ) Solyp, der führende Entwickler von Software-Lösungen für unternehmensweites Informations-Management, hat das international tätige Chemie-Unternehmen LANXESS als Kunden gewonnen. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Solyp seine Eigenentwicklung ISIS (Integriertes strategisches Informationssystem), die bereits bei führenden Dax-30-Unternehmen für die strategische Unternehmensplanung zum Einsatz kommt, an die speziellen Anforderungen des Anbieters von Chemie- und Kunststofflösungen anpassen und implementieren. Als entscheidend erwiesen sich für LANXESS neben dem technologisch einmaligen Ansatz von ISIS, der die passgenaue und strukturierte Aufbereitung aller benötigten Daten für strategische Planungen ermöglicht, vor allem auch die Kundenorientiertheit, Schnelligkeit und Beratungsexpertise von Solyp.

Dr. Jörg Straßburger, Leiter Corporate Development bei LANXESS, erklärt: „Zielgerichtete und faktisch untermauerte strategische Planungen sind für uns als eines der führenden Chemieunternehmen in Europa ein absolutes Muss. Wir haben uns für Solyp entschieden, weil dieser Dienstleister die Anforderungen und Bedürfnisse eines Unternehmens unserer Größenordnung begriffen hat und uns weit mehr als alternative Anbieter von seiner Kompetenz überzeugen konnte.“

Alexander Zimmermann, Geschäftsführer der Solyp Informatik GmbH, ergänzt: „ISIS lässt sich als branchenneutrale Lösung exakt auf die Anforderungen jedes einzelnen Unternehmens anpassen und verfolgt dabei einen marktweit einmaligen Ansatz, der für alle strategisch planenden Unternehmen einen unschätzbaren Vorteil bietet: Neben rein quantitativen lassen sich auch qualitative Daten auswerten - dies bedeutet, dass Unternehmen ihre Entscheidungen auf Basis einer wesentlich breiteren und vor allem fundierteren Datengrundlage als bei anderen Lösungen treffen können.“

LANXESS plant, die relevanten Daten aus seinen insgesamt 17 Business Units auf Basis von ISIS zu einem integrierten Daten-Pool zusammenzufassen und als Grundlage für strategische Entscheidungen auf Business Unit- und Unternehmensebene zu verwenden. Die Projektvereinbarung wurde aktuell getroffen, die Implementierung soll bereits im Frühjahr 2005 abgeschlossen sein.

ISIS basiert auf der bereits mehrfach preisgekrönten Plattform-Architektur von Solyp und kommt vornehmlich zur strategischen Unternehmensplanung mittlerer und größerer Unternehmen zum Einsatz.

LANXESS Deutschland GmbH
Die LANXESS Deutschland GmbH, ein international tätiges Chemie-Unternehmen, entstand im Zuge einer Neuorganisation der Bayer AG: 2004 wurden die meisten der Chemie- und ca. ein Drittel der Kunststoffaktivitäten ausgegliedert und in die neugegründete LANXESS Deutschland GmbH überführt. LANXESS hat seinen Konzernsitz in Deutschland und Niederlassungen in 18 Ländern mit Kunden auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen sind auf der Web-Site unter www.lanxess.de erhältlich.

SOLYP GmbH

Der Entwickler von Software-Lösungen wurde 1996 gegründet und hat sich auf die Weiterentwicklung seiner preisgekrönten Solyp Architektur-Plattform für unternehmensweites Informationsmanagement spezialisiert. Auf Basis dieser Architektur entwickelte Solyp die beiden Lösungs-Suites Solyp3 und MCMS. Während MCMS als klassische Dokumenten- und Content-Management-Lösung positioniert ist, schließt Solyp3 durch seinen marktweit einzigartigen Ansatz eine wichtige Marktlücke: Die Möglichkeit, eine gleichzeitige Erhebung und Auswertung qualitativer sowie quantitativer Daten vorzunehmen, erfüllt die speziellen Anforderungen der strategischen Unternehmensplanung und hat bewirkt, dass sich Solyp3 als skalierbare Lösung zur Strategieplanung in Unternehmen etablieren konnte. Solyp3 greift – insbesondere bei Planungsprozessen rund um die Erhebung und Auswertung qualitativer Daten – auf zahlreiche innovative Komponenten von MCMS zurück.

Solyp hat seinen Sitz in Nürnberg (Solyp Informatik GmbH) mit Niederlassungen in München und in Hannover (Solyp Technologie GmbH). Zu den Kunden des Anbieters gehören unter anderem REWE Group, Porsche AG, BMW AG, Siemens AG, LANXESS AG, Südchemie AG.